Karlsruher Verkehrsverbund GmbH Tullastraße 71 76131 Karlsruhe Abfahrten von Karlsruhe, Durlacher Tor/KIT-Campus Süd
Abfahrt am 06.07.2022 um 02:11 Uhr
KA Durlacher Tor/KIT-Campus Süd
  
Geplant
Heute
Linie / Richtung
04:16
Straßenbahn 3Daxlanden über Hbf Gleis 3
Niederflurwagen
04:22
Straßenbahn 4Oberreut Gleis 3
Niederflurwagen
04:35
Straßenbahn 4Waldstadt Gleis 4
Niederflurwagen
04:41
Straßenbahn 3Rintheim Gleis 4
Niederflurwagen
04:46
Straßenbahn 3Daxlanden über Hbf Gleis 3
Niederflurwagen
04:52
Straßenbahn 4Oberreut Gleis 3
Niederflurwagen
05:00
Regionalbus 125Waghäusel Bstg. C
Niederflurfahrzeug, soweit verfügbar
05:05
Straßenbahn 4Waldstadt Gleis 4
Niederflurwagen
05:06
Straßenbahn 3Daxlanden über Hbf Gleis 3
Niederflurwagen
05:11
Straßenbahn 3Rintheim Gleis 4
Niederflurwagen
05:12
Straßenbahn 4Oberreut Gleis 3
Niederflurwagen
KA Durlacher Tor/KIT-Campus Süd (U)
  
Geplant
Heute
Linie / Richtung
04:09
S-Bahn S5 S-Bahn 84701Söllingen (b. Karlsruhe) Gleis 2 (U)
04:11
S-Bahn S4 S-Bahn 85317Öhringen Cappel Gleis 2 (U)
04:19
S-Bahn S5 S-Bahn 84702Wörth Badepark Gleis 1 (U)
04:19
Straßenbahn 1Durlach Gleis 2 (U)
Niederflurwagen
04:19
Straßenbahn 1Heide Gleis 1 (U)
Niederflurwagen
04:20
S-Bahn S7 S-Bahn 85538Bühl (Baden) Gleis 1 (U)
bis Rastatt fahren S7 und S8 gemeinsam: Richtung Baden-Baden vorne, Forbach/Freudenstadt hinten
04:25
Straßenbahn 2Knielingen Nord über Hbf Gleis 1 (U)
Niederflurwagen
04:29
S-Bahn S2Rheinstetten > SEV ab Entenfang Gleis 1 (U)
Niederflurwagen
Linien S2, SEV

(kue)

Von Dienstag, 07. Juni 2022, 03:30 Uhr
bis Donnerstag, 28. Juli 2022, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase ist der südliche Streckenabschnitt der Linie S2 ab dem Abzweig Eckenerstraße über die Rheinstrandsiedlung bis Mörsch Bach-West für den Schienenverkehr in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt.

Grund hierfür sind folgende Maßnahmen:

  • Erneuerung der Gleise in der Eckenerstraße ab dem Abzweig Richtung Daxlanden bis einschließlich der Kreuzung mit der Rheinhafenstraße.
  • Erneuerung der Gleise im Streckenabschnitt ab der Haltestelle Thomas-Mann-Straße bis einschließlich der gesamten Wendeanlage an der Haltestelle Dornröschenweg. Zudem werden die Haltestellen Thomas-Mann-Straße, Karl-Delisle-Straße, Dornröschenweg und Nussbaumweg barrierefrei umgebaut.
  • Erneuerung des Bahnübergangs Albgaustraße in Forchheim

Umleitungen:

  • Die Linie S2 wird ab der Haltestelle Entenfang (Am Entenfang) über Lameyplatz zur Rheinbergstraße umgeleitet (und umgekehrt).
  • Alle NL-Fahrten der Linie S2 sowie einzelne Fahrten an den Tagesrandlagen wenden abweichend hiervon am Rheinhafen.

Ersatzverkehr:

Der Schienenersatzverkehr gliedert sich in die folgenden drei Linien
Linie 12: Entenfang – Rheinstrandsiedlung – Rheinstetten
Linie 12X: Entenfang – Rheinstetten
Linie 14: Entenfang – Rheinstrandsiedlung

Im 10-Minuten-Takt der Tram-Linien verkehrt die Linie 12X als Expresslinie zwischen Entenfang und Forchheim bzw. Rheinstetten (ohne Halt in der Rheinstrandsiedlung) sowie die Linie 14 zwischen Entenfang und Rheinstrandsiedlung.
Im 20-Minuten-Takt der Tram-Linien und zu den nightliner-Zeiten verkehrt ausschließlich die Linie 12, die dann neben Forchheim und Rheinstetten auch die Haltestellen in der Rheinstrandsiedlung bedient.

Aufgehobene bzw. verlegte Haltestellen:

In der Rheinstrandsiedlung können die Haltestellen Thomas-Mann-Straße, Dornröschenweg, Hammäcker und Nussbaumweg nicht bedient werden. Stattdessen werden durch die Ersatzverkehre die reguläre Haltestelle Karl-Delisle-Straße sowie die Ersatzhalte Panoramaweg und Lindenallee bedient. Diese drei letztgenannten Haltestellen werden nur im Ringverkehr angefahren.
Die Haltestellen Bach-West, Am Hang und Merkurstraße können nur in der genannten Fahrtrichtung bedient werden. Zusätzlich wurde zwischen Rheinaustraße und Bach West noch der Ersatzhalt Rastatter Straße eingefügt.

04:29
S-Bahn S2Spöck Gleis 2 (U)
Niederflurwagen
Linien S2, SEV

(kue)

Von Dienstag, 07. Juni 2022, 03:30 Uhr
bis Donnerstag, 28. Juli 2022, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase ist der südliche Streckenabschnitt der Linie S2 ab dem Abzweig Eckenerstraße über die Rheinstrandsiedlung bis Mörsch Bach-West für den Schienenverkehr in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt.

Grund hierfür sind folgende Maßnahmen:

  • Erneuerung der Gleise in der Eckenerstraße ab dem Abzweig Richtung Daxlanden bis einschließlich der Kreuzung mit der Rheinhafenstraße.
  • Erneuerung der Gleise im Streckenabschnitt ab der Haltestelle Thomas-Mann-Straße bis einschließlich der gesamten Wendeanlage an der Haltestelle Dornröschenweg. Zudem werden die Haltestellen Thomas-Mann-Straße, Karl-Delisle-Straße, Dornröschenweg und Nussbaumweg barrierefrei umgebaut.
  • Erneuerung des Bahnübergangs Albgaustraße in Forchheim

Umleitungen:

  • Die Linie S2 wird ab der Haltestelle Entenfang (Am Entenfang) über Lameyplatz zur Rheinbergstraße umgeleitet (und umgekehrt).
  • Alle NL-Fahrten der Linie S2 sowie einzelne Fahrten an den Tagesrandlagen wenden abweichend hiervon am Rheinhafen.

Ersatzverkehr:

Der Schienenersatzverkehr gliedert sich in die folgenden drei Linien
Linie 12: Entenfang – Rheinstrandsiedlung – Rheinstetten
Linie 12X: Entenfang – Rheinstetten
Linie 14: Entenfang – Rheinstrandsiedlung

Im 10-Minuten-Takt der Tram-Linien verkehrt die Linie 12X als Expresslinie zwischen Entenfang und Forchheim bzw. Rheinstetten (ohne Halt in der Rheinstrandsiedlung) sowie die Linie 14 zwischen Entenfang und Rheinstrandsiedlung.
Im 20-Minuten-Takt der Tram-Linien und zu den nightliner-Zeiten verkehrt ausschließlich die Linie 12, die dann neben Forchheim und Rheinstetten auch die Haltestellen in der Rheinstrandsiedlung bedient.

Aufgehobene bzw. verlegte Haltestellen:

In der Rheinstrandsiedlung können die Haltestellen Thomas-Mann-Straße, Dornröschenweg, Hammäcker und Nussbaumweg nicht bedient werden. Stattdessen werden durch die Ersatzverkehre die reguläre Haltestelle Karl-Delisle-Straße sowie die Ersatzhalte Panoramaweg und Lindenallee bedient. Diese drei letztgenannten Haltestellen werden nur im Ringverkehr angefahren.
Die Haltestellen Bach-West, Am Hang und Merkurstraße können nur in der genannten Fahrtrichtung bedient werden. Zusätzlich wurde zwischen Rheinaustraße und Bach West noch der Ersatzhalt Rastatter Straße eingefügt.

04:34
S-Bahn S5 S-Bahn 85605Pforzheim Hbf Gleis 2 (U)
04:49
Straßenbahn 1Durlach Gleis 2 (U)
Niederflurwagen
04:49
Straßenbahn 1Heide Gleis 1 (U)
Niederflurwagen
04:52
Straßenbahn 2Wolfartsweier Gleis 2 (U)
Niederflurwagen
04:54
S-Bahn S8 S-Bahn 85504Bondorf (b. Herrenberg) Gleis 1 (U)
Linien S8, S71, SEV

(kue)

Von Sonntag, den 03. Juli 2022, 23:00 Uhr
bis Freitag, den 08. Juli 2022, 05:00 Uhr,

von Sonntag, den 10. Juli 2022, 23:00 Uhr
bis Freitag, den 15. Juli 2022, 05:00 Uhr und

von Sonntag, den 17. Juli 2022, 23:00 Uhr
bis Freitag, den 22. Juli 2022, 05:00 Uhr

finden jeweils nachts zwischen 23:00 Uhr und 05:00 Uhr Bahnsteigarbeiten im Bahnhof Rastatt statt. Aus diesem Grund ist die Linie S8 in diesen Zeiträumen zwischen Kuppenheim und Ötigheim unterbrochen. Zwischen Ötigheim und Kuppenheim wird ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Um eine durchgängige Reisekette zu gewährleisten, verkehren die Züge ab Ötigheim in Richtung Karlsruhe und ab Kuppenheim in Richtung Forbach (Schwarzwald) später als gewohnt.

Folgende Züge sind von den Bauarbeiten betroffen:

S8 85679 Freudenstadt Hbf – Karlsruhe Tullastraße
•    Dieser Zug endet um 23:26 Uhr in Kuppenheim
•    Ab Kuppenheim verkehrt ein Ersatzbus nach Ötigheim (Kuppenheim 23:31, Rastatt 23:46, Ötigheim 23:55)
•    Ab Ötigheim verkehrt ein Ersatzzug (86005) nach Karlsruhe Tullastraße (Abfahrt Ötigheim 00:01 Uhr, Ankunft Karlsruhe Tullastraße 00:38)

S8 85541 Bondorf (b. Herrenberg) – Karlsruhe Tullastraße
•    Dieser Zug fährt ab Gaggenau ca. 3 Minuten später als gewohnt
•    Der Zug endet um 00:18 Uhr in Kuppenheim
•    Ab Kuppenheim verkehrt ein Ersatzbus nach Ötigheim (Kuppenheim 00:23, Rastatt 00:38, Ötigheim 00:47)
•    Ab Ötigheim verkehrt ein Ersatzzug (86007) nach Karlsruhe Tullastraße (Abfahrt Ötigheim 00:52 Uhr, Ankunft Karlsruhe Tullastraße 01:25)
•    Hinweis! – Durch die spätere Fahrzeit des Zuges ab Ötigheim kann der Stadtbahntunnel in der Karlsruher Innenstadt nicht mehr befahren werden. Der Zug wird daher ab der Haltestelle Poststraße über die Haltestellen Tivoli, Werderstraße und Rüppurrer Tor zur Haltestelle Kronenplatz umgeleitet. An den Haltestellen Kronenplatz und Durlacher Tor / KIT-Campus Süd hält der Zug an den oberirdischen Haltestellen (Kronenplatz Gleis 2, Durlacher Tor / KIT-Campus Süd Gleis 6). Die Haltestellen Augartenstraße, Kongresszentrum, Ettlinger Tor / Staatstheater und Marktplatz können nicht bedient werden

S8 85590 Karlsruhe Tullastraße – Forbach (Schwarzwald)
•    Der Zug endet um 23:32 Uhr in Ötigheim
•    Ab Ötigheim verkehrt ein Ersatzbus nach Kupppenheim (Ötigheim 23:38, Rastatt 23:48, Kuppenheim 23:58)
•    Ab Kuppenheim verkehrt ein Ersatzzug (86006) nach Forbach (Schwarzwald) (Abfahrt Kuppenheim 00:02 Uhr, Ankunft Forbach (Schwarzwald) 00:35 Uhr)

S8 85540 Karlsruhe Tullastraße – Forbach (Schwarzwald)
•    Der Zug endet um 00:41 Uhr in Ötigheim
•    Ab Ötigheim verkehrt ein Ersatzbus nach Kupppenheim (Ötigheim 00:47, Rastatt 00:57/01:01, Kuppenheim 01:11)
•    Ab Kuppenheim verkehrt ein Ersatzzug (86008) nach Forbach (Schwarzwald) (Abfahrt Kuppenheim 01:16 Uhr, Ankunft Forbach (Schwarzwald) 01:50 Uhr

Zudem müssen zwei Züge der Linie S71 später verkehren:
Zug 85290 (Karlsruhe Hbf 00:30 Uhr – Bühl (Baden) 01:23 Uhr) verkehrt ab Rastatt ca. 11 bis 12  Minuten später (neu: 01:04 Uhr).
Zug 85183 (Bühl (Baden) 01:34 Uhr – Karlsruhe Hbf 02:16 Uhr) verkehrt auf dem gesamten Laufweg ca. 9 Minuten später

04:55
Straßenbahn 2Knielingen Nord über Hbf Gleis 1 (U)
Niederflurwagen
04:57
S-Bahn S4 S-Bahn 85319Heilbronn Pfühlpark Gleis 2 (U)
04:59
S-Bahn S2Rheinstetten > SEV ab Entenfang Gleis 1 (U)
Niederflurwagen
Linien S2, SEV

(kue)

Von Dienstag, 07. Juni 2022, 03:30 Uhr
bis Donnerstag, 28. Juli 2022, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase ist der südliche Streckenabschnitt der Linie S2 ab dem Abzweig Eckenerstraße über die Rheinstrandsiedlung bis Mörsch Bach-West für den Schienenverkehr in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt.

Grund hierfür sind folgende Maßnahmen:

  • Erneuerung der Gleise in der Eckenerstraße ab dem Abzweig Richtung Daxlanden bis einschließlich der Kreuzung mit der Rheinhafenstraße.
  • Erneuerung der Gleise im Streckenabschnitt ab der Haltestelle Thomas-Mann-Straße bis einschließlich der gesamten Wendeanlage an der Haltestelle Dornröschenweg. Zudem werden die Haltestellen Thomas-Mann-Straße, Karl-Delisle-Straße, Dornröschenweg und Nussbaumweg barrierefrei umgebaut.
  • Erneuerung des Bahnübergangs Albgaustraße in Forchheim

Umleitungen:

  • Die Linie S2 wird ab der Haltestelle Entenfang (Am Entenfang) über Lameyplatz zur Rheinbergstraße umgeleitet (und umgekehrt).
  • Alle NL-Fahrten der Linie S2 sowie einzelne Fahrten an den Tagesrandlagen wenden abweichend hiervon am Rheinhafen.

Ersatzverkehr:

Der Schienenersatzverkehr gliedert sich in die folgenden drei Linien
Linie 12: Entenfang – Rheinstrandsiedlung – Rheinstetten
Linie 12X: Entenfang – Rheinstetten
Linie 14: Entenfang – Rheinstrandsiedlung

Im 10-Minuten-Takt der Tram-Linien verkehrt die Linie 12X als Expresslinie zwischen Entenfang und Forchheim bzw. Rheinstetten (ohne Halt in der Rheinstrandsiedlung) sowie die Linie 14 zwischen Entenfang und Rheinstrandsiedlung.
Im 20-Minuten-Takt der Tram-Linien und zu den nightliner-Zeiten verkehrt ausschließlich die Linie 12, die dann neben Forchheim und Rheinstetten auch die Haltestellen in der Rheinstrandsiedlung bedient.

Aufgehobene bzw. verlegte Haltestellen:

In der Rheinstrandsiedlung können die Haltestellen Thomas-Mann-Straße, Dornröschenweg, Hammäcker und Nussbaumweg nicht bedient werden. Stattdessen werden durch die Ersatzverkehre die reguläre Haltestelle Karl-Delisle-Straße sowie die Ersatzhalte Panoramaweg und Lindenallee bedient. Diese drei letztgenannten Haltestellen werden nur im Ringverkehr angefahren.
Die Haltestellen Bach-West, Am Hang und Merkurstraße können nur in der genannten Fahrtrichtung bedient werden. Zusätzlich wurde zwischen Rheinaustraße und Bach West noch der Ersatzhalt Rastatter Straße eingefügt.

04:59
S-Bahn S2Spöck Gleis 2 (U)
Niederflurwagen
Linien S2, SEV

(kue)

Von Dienstag, 07. Juni 2022, 03:30 Uhr
bis Donnerstag, 28. Juli 2022, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase ist der südliche Streckenabschnitt der Linie S2 ab dem Abzweig Eckenerstraße über die Rheinstrandsiedlung bis Mörsch Bach-West für den Schienenverkehr in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt.

Grund hierfür sind folgende Maßnahmen:

  • Erneuerung der Gleise in der Eckenerstraße ab dem Abzweig Richtung Daxlanden bis einschließlich der Kreuzung mit der Rheinhafenstraße.
  • Erneuerung der Gleise im Streckenabschnitt ab der Haltestelle Thomas-Mann-Straße bis einschließlich der gesamten Wendeanlage an der Haltestelle Dornröschenweg. Zudem werden die Haltestellen Thomas-Mann-Straße, Karl-Delisle-Straße, Dornröschenweg und Nussbaumweg barrierefrei umgebaut.
  • Erneuerung des Bahnübergangs Albgaustraße in Forchheim

Umleitungen:

  • Die Linie S2 wird ab der Haltestelle Entenfang (Am Entenfang) über Lameyplatz zur Rheinbergstraße umgeleitet (und umgekehrt).
  • Alle NL-Fahrten der Linie S2 sowie einzelne Fahrten an den Tagesrandlagen wenden abweichend hiervon am Rheinhafen.

Ersatzverkehr:

Der Schienenersatzverkehr gliedert sich in die folgenden drei Linien
Linie 12: Entenfang – Rheinstrandsiedlung – Rheinstetten
Linie 12X: Entenfang – Rheinstetten
Linie 14: Entenfang – Rheinstrandsiedlung

Im 10-Minuten-Takt der Tram-Linien verkehrt die Linie 12X als Expresslinie zwischen Entenfang und Forchheim bzw. Rheinstetten (ohne Halt in der Rheinstrandsiedlung) sowie die Linie 14 zwischen Entenfang und Rheinstrandsiedlung.
Im 20-Minuten-Takt der Tram-Linien und zu den nightliner-Zeiten verkehrt ausschließlich die Linie 12, die dann neben Forchheim und Rheinstetten auch die Haltestellen in der Rheinstrandsiedlung bedient.

Aufgehobene bzw. verlegte Haltestellen:

In der Rheinstrandsiedlung können die Haltestellen Thomas-Mann-Straße, Dornröschenweg, Hammäcker und Nussbaumweg nicht bedient werden. Stattdessen werden durch die Ersatzverkehre die reguläre Haltestelle Karl-Delisle-Straße sowie die Ersatzhalte Panoramaweg und Lindenallee bedient. Diese drei letztgenannten Haltestellen werden nur im Ringverkehr angefahren.
Die Haltestellen Bach-West, Am Hang und Merkurstraße können nur in der genannten Fahrtrichtung bedient werden. Zusätzlich wurde zwischen Rheinaustraße und Bach West noch der Ersatzhalt Rastatter Straße eingefügt.

05:04
S-Bahn S5 S-Bahn 84711Pforzheim Hbf Gleis 2 (U)
05:09
S-Bahn S5 S-Bahn 84706Wörth Badepark Gleis 1 (U)
05:09
Straßenbahn 1Durlach Gleis 2 (U)
Niederflurwagen
05:09
Straßenbahn 1Heide Gleis 1 (U)
Niederflurwagen
05:15
Straßenbahn 2Knielingen Nord über Hbf Gleis 1 (U)
Niederflurwagen
05:19
S-Bahn S2Rheinstetten > SEV ab Entenfang Gleis 1 (U)
Niederflurwagen
Linien S2, SEV

(kue)

Von Dienstag, 07. Juni 2022, 03:30 Uhr
bis Donnerstag, 28. Juli 2022, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase ist der südliche Streckenabschnitt der Linie S2 ab dem Abzweig Eckenerstraße über die Rheinstrandsiedlung bis Mörsch Bach-West für den Schienenverkehr in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt.

Grund hierfür sind folgende Maßnahmen:

  • Erneuerung der Gleise in der Eckenerstraße ab dem Abzweig Richtung Daxlanden bis einschließlich der Kreuzung mit der Rheinhafenstraße.
  • Erneuerung der Gleise im Streckenabschnitt ab der Haltestelle Thomas-Mann-Straße bis einschließlich der gesamten Wendeanlage an der Haltestelle Dornröschenweg. Zudem werden die Haltestellen Thomas-Mann-Straße, Karl-Delisle-Straße, Dornröschenweg und Nussbaumweg barrierefrei umgebaut.
  • Erneuerung des Bahnübergangs Albgaustraße in Forchheim

Umleitungen:

  • Die Linie S2 wird ab der Haltestelle Entenfang (Am Entenfang) über Lameyplatz zur Rheinbergstraße umgeleitet (und umgekehrt).
  • Alle NL-Fahrten der Linie S2 sowie einzelne Fahrten an den Tagesrandlagen wenden abweichend hiervon am Rheinhafen.

Ersatzverkehr:

Der Schienenersatzverkehr gliedert sich in die folgenden drei Linien
Linie 12: Entenfang – Rheinstrandsiedlung – Rheinstetten
Linie 12X: Entenfang – Rheinstetten
Linie 14: Entenfang – Rheinstrandsiedlung

Im 10-Minuten-Takt der Tram-Linien verkehrt die Linie 12X als Expresslinie zwischen Entenfang und Forchheim bzw. Rheinstetten (ohne Halt in der Rheinstrandsiedlung) sowie die Linie 14 zwischen Entenfang und Rheinstrandsiedlung.
Im 20-Minuten-Takt der Tram-Linien und zu den nightliner-Zeiten verkehrt ausschließlich die Linie 12, die dann neben Forchheim und Rheinstetten auch die Haltestellen in der Rheinstrandsiedlung bedient.

Aufgehobene bzw. verlegte Haltestellen:

In der Rheinstrandsiedlung können die Haltestellen Thomas-Mann-Straße, Dornröschenweg, Hammäcker und Nussbaumweg nicht bedient werden. Stattdessen werden durch die Ersatzverkehre die reguläre Haltestelle Karl-Delisle-Straße sowie die Ersatzhalte Panoramaweg und Lindenallee bedient. Diese drei letztgenannten Haltestellen werden nur im Ringverkehr angefahren.
Die Haltestellen Bach-West, Am Hang und Merkurstraße können nur in der genannten Fahrtrichtung bedient werden. Zusätzlich wurde zwischen Rheinaustraße und Bach West noch der Ersatzhalt Rastatter Straße eingefügt.

05:19
S-Bahn S2Spöck Gleis 2 (U)
Niederflurwagen
Linien S2, SEV

(kue)

Von Dienstag, 07. Juni 2022, 03:30 Uhr
bis Donnerstag, 28. Juli 2022, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase ist der südliche Streckenabschnitt der Linie S2 ab dem Abzweig Eckenerstraße über die Rheinstrandsiedlung bis Mörsch Bach-West für den Schienenverkehr in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt.

Grund hierfür sind folgende Maßnahmen:

  • Erneuerung der Gleise in der Eckenerstraße ab dem Abzweig Richtung Daxlanden bis einschließlich der Kreuzung mit der Rheinhafenstraße.
  • Erneuerung der Gleise im Streckenabschnitt ab der Haltestelle Thomas-Mann-Straße bis einschließlich der gesamten Wendeanlage an der Haltestelle Dornröschenweg. Zudem werden die Haltestellen Thomas-Mann-Straße, Karl-Delisle-Straße, Dornröschenweg und Nussbaumweg barrierefrei umgebaut.
  • Erneuerung des Bahnübergangs Albgaustraße in Forchheim

Umleitungen:

  • Die Linie S2 wird ab der Haltestelle Entenfang (Am Entenfang) über Lameyplatz zur Rheinbergstraße umgeleitet (und umgekehrt).
  • Alle NL-Fahrten der Linie S2 sowie einzelne Fahrten an den Tagesrandlagen wenden abweichend hiervon am Rheinhafen.

Ersatzverkehr:

Der Schienenersatzverkehr gliedert sich in die folgenden drei Linien
Linie 12: Entenfang – Rheinstrandsiedlung – Rheinstetten
Linie 12X: Entenfang – Rheinstetten
Linie 14: Entenfang – Rheinstrandsiedlung

Im 10-Minuten-Takt der Tram-Linien verkehrt die Linie 12X als Expresslinie zwischen Entenfang und Forchheim bzw. Rheinstetten (ohne Halt in der Rheinstrandsiedlung) sowie die Linie 14 zwischen Entenfang und Rheinstrandsiedlung.
Im 20-Minuten-Takt der Tram-Linien und zu den nightliner-Zeiten verkehrt ausschließlich die Linie 12, die dann neben Forchheim und Rheinstetten auch die Haltestellen in der Rheinstrandsiedlung bedient.

Aufgehobene bzw. verlegte Haltestellen:

In der Rheinstrandsiedlung können die Haltestellen Thomas-Mann-Straße, Dornröschenweg, Hammäcker und Nussbaumweg nicht bedient werden. Stattdessen werden durch die Ersatzverkehre die reguläre Haltestelle Karl-Delisle-Straße sowie die Ersatzhalte Panoramaweg und Lindenallee bedient. Diese drei letztgenannten Haltestellen werden nur im Ringverkehr angefahren.
Die Haltestellen Bach-West, Am Hang und Merkurstraße können nur in der genannten Fahrtrichtung bedient werden. Zusätzlich wurde zwischen Rheinaustraße und Bach West noch der Ersatzhalt Rastatter Straße eingefügt.

05:20
S-Bahn S4 S-Bahn 85398Karlsruhe Albtalbahnhof Gleis 1 (U)
05:22
Straßenbahn 2Wolfartsweier Gleis 2 (U)
Niederflurwagen
05:24
S-Bahn S5 S-Bahn 84805Pforzheim Hbf Gleis 2 (U)
05:24
S-Bahn S5 S-Bahn 80200Karlsruhe Rheinbergstraße Gleis 1 (U)
%Title%
%content%
Höhenprofil HiddenTrigger