Karlsruher Verkehrsverbund GmbH Tullastraße 71 76131 Karlsruhe Abfahrten von Karlsruhe, Rüppurrer Tor
Abfahrt am 23.05.2024 um 03:02 Uhr
Karlsruhe Rüppurrer Tor
  
Geplant
Heute
Linie / Richtung
04:19
Straßenbahn 3Daxlanden über Hbf Gleis 3
Niederflurwagen
Linien S2, S5, S51, 3, 4, 17, 18, NL1, 30, 125, SEV

(kue)

Von Samstag, 18. Mai 2024, 04:30 Uhr
bis Montag, 03. Juni 2024, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase sind die nachfolgenden Streckenabschnitte im Netz der VBK für den Schienenverkehr in jeweils beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt:

- ab dem Durlacher Tor über die Haltestelle Kronenplatz bis zum Gleisviereck Mendelssohnplatz.
- ab dem Gleisdreieck Hauptfriedhof über Hirtenweg und Waldstadt Zentrum bis Europäische Schule.
- ab dem Abzweig Hagsfeld über Reitschulschlag, Blankenloch, Friedrichstal bis Spöck.
- ab der Wendeschleife Durlach Bahnhof über die Haltestelle Hubstraße bis Grötzingen (17.05. bis 01.06.2024)

Die Bahnen werden wie folgt umgleitet:

S2:
Die Linie S2 verkehrt nur im Abschnitt Rheinstetten bzw. Rheinstrandsiedlung bis Hauptfriedhof und geht dort in die auf den Streckenabschnitt Badeniaplatz bis Hauptfriedhof gekürzte Linie 4 über. Die Schienenersatzverkehre für die Linie S2 in Richtung Hagsfeld bzw. Stutensee starten ab der Haltestelle Tullastraße.

S5, S51:
Die Linien S5 und S51 fahren von Germersheim, Wörth bzw. Rheinbergstraße kommend ab der Haltestelle Untermühlstraße weiter nach Durlach Turmberg.

NL1:
Die Fahrten der Linie NL1 werden von der Innenstadt kommend ab der Haltestelle Essenweinstraße nach Rintheim umgeleitet.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram3:
Die Tramlinie 3 wird weiterhin umgeleitet und fährt ab dem Durlacher Tor über die Kapellenstraße zum Rüppurrer Tor und von dort weiter über Tivoli und Poststraße zum Hauptbahnhof bzw. in umgekehrter Richtung nach Rintheim. Die oberirdische Haltestelle "Kronenplatz (Fritz-Erler-Straße)" wird in diesem Zeitraum nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Kronenplatz im Stadtbahntunnel für ihre Fahrten in diesem Bereich zu nutzen.

Tram 4:
Die Tram 4 bedient den Streckenabschnitt Oberreut bis Hauptfriedhof und geht dort in die Linie S2 in Fahrtrichtung Rheinstetten über.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram 17:
Die Europäische Schule hat in der ersten Ferienwoche keinen Unterricht, weshalb die Linien 17 und 18 nicht verkehren. In der zweiten Ferienwoche (ab Montag, 27. Mai 2024) ist jedoch Unterricht. In dieser Woche verkehrt die Linie 17 gemäß ihrem Regelfahrplan auf dem Regelfahrweg zwischen Rheinhafen und Tullastraße (in der Tullastraße) bzw. umgekehrt.

Tram 18:
Für die Linie 18 gibt es ab 27. Mai 2024 Ersatzfahrten mit einem Bus auf dem gesamten Streckenabschnitt zwischen Durlach Turmberg und Europäische Schule.
Die Bahnfahrten der Linie 18 entfallen komplett.

Schienenersatzverkehre:

SEV 12:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Reitschulschlag – Büchig – Blankenloch – Friedrichstal
nach Spöck (und umgekehrt). Diese Buslinie bedient nicht die Haltestellen in Hagsfeld!

SEV 13:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Hallesche Allee – Hagsfeld Bahnhof und zurück zur Tullastraße.

SEV 14:
Durlacher Tor - Hauptfriedhof – Fächerbad - Waldstadt Zentrum (und zurück). Diese Linie verkehrt auch zu den Zeiten der Nightliner.

SEV 15:
Waldstadt Zentrum - Europäische Schule (Kleinbus ohne Zwischenhalt)

SEV 30:
Die Fahrten werden ab Durlacher Tor über Elbinger Straße West hinaus bis zur Europäischen Schule verlängert.

Verlegte Haltestelle:

Linie 125:
Die Linie 125 wird aus Kapazitätsgünden an der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)" an den Steig E (KSC-Sportbus) verlegt.

04:24
Straßenbahn 4Oberreut Gleis 1
Niederflurwagen
Linien S2, S5, S51, 3, 4, 17, 18, NL1, 30, 125, SEV

(kue)

Von Samstag, 18. Mai 2024, 04:30 Uhr
bis Montag, 03. Juni 2024, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase sind die nachfolgenden Streckenabschnitte im Netz der VBK für den Schienenverkehr in jeweils beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt:

- ab dem Durlacher Tor über die Haltestelle Kronenplatz bis zum Gleisviereck Mendelssohnplatz.
- ab dem Gleisdreieck Hauptfriedhof über Hirtenweg und Waldstadt Zentrum bis Europäische Schule.
- ab dem Abzweig Hagsfeld über Reitschulschlag, Blankenloch, Friedrichstal bis Spöck.
- ab der Wendeschleife Durlach Bahnhof über die Haltestelle Hubstraße bis Grötzingen (17.05. bis 01.06.2024)

Die Bahnen werden wie folgt umgleitet:

S2:
Die Linie S2 verkehrt nur im Abschnitt Rheinstetten bzw. Rheinstrandsiedlung bis Hauptfriedhof und geht dort in die auf den Streckenabschnitt Badeniaplatz bis Hauptfriedhof gekürzte Linie 4 über. Die Schienenersatzverkehre für die Linie S2 in Richtung Hagsfeld bzw. Stutensee starten ab der Haltestelle Tullastraße.

S5, S51:
Die Linien S5 und S51 fahren von Germersheim, Wörth bzw. Rheinbergstraße kommend ab der Haltestelle Untermühlstraße weiter nach Durlach Turmberg.

NL1:
Die Fahrten der Linie NL1 werden von der Innenstadt kommend ab der Haltestelle Essenweinstraße nach Rintheim umgeleitet.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram3:
Die Tramlinie 3 wird weiterhin umgeleitet und fährt ab dem Durlacher Tor über die Kapellenstraße zum Rüppurrer Tor und von dort weiter über Tivoli und Poststraße zum Hauptbahnhof bzw. in umgekehrter Richtung nach Rintheim. Die oberirdische Haltestelle "Kronenplatz (Fritz-Erler-Straße)" wird in diesem Zeitraum nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Kronenplatz im Stadtbahntunnel für ihre Fahrten in diesem Bereich zu nutzen.

Tram 4:
Die Tram 4 bedient den Streckenabschnitt Oberreut bis Hauptfriedhof und geht dort in die Linie S2 in Fahrtrichtung Rheinstetten über.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram 17:
Die Europäische Schule hat in der ersten Ferienwoche keinen Unterricht, weshalb die Linien 17 und 18 nicht verkehren. In der zweiten Ferienwoche (ab Montag, 27. Mai 2024) ist jedoch Unterricht. In dieser Woche verkehrt die Linie 17 gemäß ihrem Regelfahrplan auf dem Regelfahrweg zwischen Rheinhafen und Tullastraße (in der Tullastraße) bzw. umgekehrt.

Tram 18:
Für die Linie 18 gibt es ab 27. Mai 2024 Ersatzfahrten mit einem Bus auf dem gesamten Streckenabschnitt zwischen Durlach Turmberg und Europäische Schule.
Die Bahnfahrten der Linie 18 entfallen komplett.

Schienenersatzverkehre:

SEV 12:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Reitschulschlag – Büchig – Blankenloch – Friedrichstal
nach Spöck (und umgekehrt). Diese Buslinie bedient nicht die Haltestellen in Hagsfeld!

SEV 13:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Hallesche Allee – Hagsfeld Bahnhof und zurück zur Tullastraße.

SEV 14:
Durlacher Tor - Hauptfriedhof – Fächerbad - Waldstadt Zentrum (und zurück). Diese Linie verkehrt auch zu den Zeiten der Nightliner.

SEV 15:
Waldstadt Zentrum - Europäische Schule (Kleinbus ohne Zwischenhalt)

SEV 30:
Die Fahrten werden ab Durlacher Tor über Elbinger Straße West hinaus bis zur Europäischen Schule verlängert.

Verlegte Haltestelle:

Linie 125:
Die Linie 125 wird aus Kapazitätsgünden an der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)" an den Steig E (KSC-Sportbus) verlegt.

04:33
Straßenbahn 4Waldstadt > SEV ab Durlacher Tor Gleis 2
Niederflurwagen
Linien S2, S5, S51, 3, 4, 17, 18, NL1, 30, 125, SEV

(kue)

Von Samstag, 18. Mai 2024, 04:30 Uhr
bis Montag, 03. Juni 2024, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase sind die nachfolgenden Streckenabschnitte im Netz der VBK für den Schienenverkehr in jeweils beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt:

- ab dem Durlacher Tor über die Haltestelle Kronenplatz bis zum Gleisviereck Mendelssohnplatz.
- ab dem Gleisdreieck Hauptfriedhof über Hirtenweg und Waldstadt Zentrum bis Europäische Schule.
- ab dem Abzweig Hagsfeld über Reitschulschlag, Blankenloch, Friedrichstal bis Spöck.
- ab der Wendeschleife Durlach Bahnhof über die Haltestelle Hubstraße bis Grötzingen (17.05. bis 01.06.2024)

Die Bahnen werden wie folgt umgleitet:

S2:
Die Linie S2 verkehrt nur im Abschnitt Rheinstetten bzw. Rheinstrandsiedlung bis Hauptfriedhof und geht dort in die auf den Streckenabschnitt Badeniaplatz bis Hauptfriedhof gekürzte Linie 4 über. Die Schienenersatzverkehre für die Linie S2 in Richtung Hagsfeld bzw. Stutensee starten ab der Haltestelle Tullastraße.

S5, S51:
Die Linien S5 und S51 fahren von Germersheim, Wörth bzw. Rheinbergstraße kommend ab der Haltestelle Untermühlstraße weiter nach Durlach Turmberg.

NL1:
Die Fahrten der Linie NL1 werden von der Innenstadt kommend ab der Haltestelle Essenweinstraße nach Rintheim umgeleitet.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram3:
Die Tramlinie 3 wird weiterhin umgeleitet und fährt ab dem Durlacher Tor über die Kapellenstraße zum Rüppurrer Tor und von dort weiter über Tivoli und Poststraße zum Hauptbahnhof bzw. in umgekehrter Richtung nach Rintheim. Die oberirdische Haltestelle "Kronenplatz (Fritz-Erler-Straße)" wird in diesem Zeitraum nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Kronenplatz im Stadtbahntunnel für ihre Fahrten in diesem Bereich zu nutzen.

Tram 4:
Die Tram 4 bedient den Streckenabschnitt Oberreut bis Hauptfriedhof und geht dort in die Linie S2 in Fahrtrichtung Rheinstetten über.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram 17:
Die Europäische Schule hat in der ersten Ferienwoche keinen Unterricht, weshalb die Linien 17 und 18 nicht verkehren. In der zweiten Ferienwoche (ab Montag, 27. Mai 2024) ist jedoch Unterricht. In dieser Woche verkehrt die Linie 17 gemäß ihrem Regelfahrplan auf dem Regelfahrweg zwischen Rheinhafen und Tullastraße (in der Tullastraße) bzw. umgekehrt.

Tram 18:
Für die Linie 18 gibt es ab 27. Mai 2024 Ersatzfahrten mit einem Bus auf dem gesamten Streckenabschnitt zwischen Durlach Turmberg und Europäische Schule.
Die Bahnfahrten der Linie 18 entfallen komplett.

Schienenersatzverkehre:

SEV 12:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Reitschulschlag – Büchig – Blankenloch – Friedrichstal
nach Spöck (und umgekehrt). Diese Buslinie bedient nicht die Haltestellen in Hagsfeld!

SEV 13:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Hallesche Allee – Hagsfeld Bahnhof und zurück zur Tullastraße.

SEV 14:
Durlacher Tor - Hauptfriedhof – Fächerbad - Waldstadt Zentrum (und zurück). Diese Linie verkehrt auch zu den Zeiten der Nightliner.

SEV 15:
Waldstadt Zentrum - Europäische Schule (Kleinbus ohne Zwischenhalt)

SEV 30:
Die Fahrten werden ab Durlacher Tor über Elbinger Straße West hinaus bis zur Europäischen Schule verlängert.

Verlegte Haltestelle:

Linie 125:
Die Linie 125 wird aus Kapazitätsgünden an der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)" an den Steig E (KSC-Sportbus) verlegt.

04:38
Straßenbahn 3Rintheim (Umleitung) Gleis 4
Niederflurwagen
Linien S2, S5, S51, 3, 4, 17, 18, NL1, 30, 125, SEV

(kue)

Von Samstag, 18. Mai 2024, 04:30 Uhr
bis Montag, 03. Juni 2024, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase sind die nachfolgenden Streckenabschnitte im Netz der VBK für den Schienenverkehr in jeweils beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt:

- ab dem Durlacher Tor über die Haltestelle Kronenplatz bis zum Gleisviereck Mendelssohnplatz.
- ab dem Gleisdreieck Hauptfriedhof über Hirtenweg und Waldstadt Zentrum bis Europäische Schule.
- ab dem Abzweig Hagsfeld über Reitschulschlag, Blankenloch, Friedrichstal bis Spöck.
- ab der Wendeschleife Durlach Bahnhof über die Haltestelle Hubstraße bis Grötzingen (17.05. bis 01.06.2024)

Die Bahnen werden wie folgt umgleitet:

S2:
Die Linie S2 verkehrt nur im Abschnitt Rheinstetten bzw. Rheinstrandsiedlung bis Hauptfriedhof und geht dort in die auf den Streckenabschnitt Badeniaplatz bis Hauptfriedhof gekürzte Linie 4 über. Die Schienenersatzverkehre für die Linie S2 in Richtung Hagsfeld bzw. Stutensee starten ab der Haltestelle Tullastraße.

S5, S51:
Die Linien S5 und S51 fahren von Germersheim, Wörth bzw. Rheinbergstraße kommend ab der Haltestelle Untermühlstraße weiter nach Durlach Turmberg.

NL1:
Die Fahrten der Linie NL1 werden von der Innenstadt kommend ab der Haltestelle Essenweinstraße nach Rintheim umgeleitet.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram3:
Die Tramlinie 3 wird weiterhin umgeleitet und fährt ab dem Durlacher Tor über die Kapellenstraße zum Rüppurrer Tor und von dort weiter über Tivoli und Poststraße zum Hauptbahnhof bzw. in umgekehrter Richtung nach Rintheim. Die oberirdische Haltestelle "Kronenplatz (Fritz-Erler-Straße)" wird in diesem Zeitraum nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Kronenplatz im Stadtbahntunnel für ihre Fahrten in diesem Bereich zu nutzen.

Tram 4:
Die Tram 4 bedient den Streckenabschnitt Oberreut bis Hauptfriedhof und geht dort in die Linie S2 in Fahrtrichtung Rheinstetten über.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram 17:
Die Europäische Schule hat in der ersten Ferienwoche keinen Unterricht, weshalb die Linien 17 und 18 nicht verkehren. In der zweiten Ferienwoche (ab Montag, 27. Mai 2024) ist jedoch Unterricht. In dieser Woche verkehrt die Linie 17 gemäß ihrem Regelfahrplan auf dem Regelfahrweg zwischen Rheinhafen und Tullastraße (in der Tullastraße) bzw. umgekehrt.

Tram 18:
Für die Linie 18 gibt es ab 27. Mai 2024 Ersatzfahrten mit einem Bus auf dem gesamten Streckenabschnitt zwischen Durlach Turmberg und Europäische Schule.
Die Bahnfahrten der Linie 18 entfallen komplett.

Schienenersatzverkehre:

SEV 12:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Reitschulschlag – Büchig – Blankenloch – Friedrichstal
nach Spöck (und umgekehrt). Diese Buslinie bedient nicht die Haltestellen in Hagsfeld!

SEV 13:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Hallesche Allee – Hagsfeld Bahnhof und zurück zur Tullastraße.

SEV 14:
Durlacher Tor - Hauptfriedhof – Fächerbad - Waldstadt Zentrum (und zurück). Diese Linie verkehrt auch zu den Zeiten der Nightliner.

SEV 15:
Waldstadt Zentrum - Europäische Schule (Kleinbus ohne Zwischenhalt)

SEV 30:
Die Fahrten werden ab Durlacher Tor über Elbinger Straße West hinaus bis zur Europäischen Schule verlängert.

Verlegte Haltestelle:

Linie 125:
Die Linie 125 wird aus Kapazitätsgünden an der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)" an den Steig E (KSC-Sportbus) verlegt.

04:49
Straßenbahn 3Daxlanden über Hbf Gleis 3
Niederflurwagen
Linien S2, S5, S51, 3, 4, 17, 18, NL1, 30, 125, SEV

(kue)

Von Samstag, 18. Mai 2024, 04:30 Uhr
bis Montag, 03. Juni 2024, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase sind die nachfolgenden Streckenabschnitte im Netz der VBK für den Schienenverkehr in jeweils beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt:

- ab dem Durlacher Tor über die Haltestelle Kronenplatz bis zum Gleisviereck Mendelssohnplatz.
- ab dem Gleisdreieck Hauptfriedhof über Hirtenweg und Waldstadt Zentrum bis Europäische Schule.
- ab dem Abzweig Hagsfeld über Reitschulschlag, Blankenloch, Friedrichstal bis Spöck.
- ab der Wendeschleife Durlach Bahnhof über die Haltestelle Hubstraße bis Grötzingen (17.05. bis 01.06.2024)

Die Bahnen werden wie folgt umgleitet:

S2:
Die Linie S2 verkehrt nur im Abschnitt Rheinstetten bzw. Rheinstrandsiedlung bis Hauptfriedhof und geht dort in die auf den Streckenabschnitt Badeniaplatz bis Hauptfriedhof gekürzte Linie 4 über. Die Schienenersatzverkehre für die Linie S2 in Richtung Hagsfeld bzw. Stutensee starten ab der Haltestelle Tullastraße.

S5, S51:
Die Linien S5 und S51 fahren von Germersheim, Wörth bzw. Rheinbergstraße kommend ab der Haltestelle Untermühlstraße weiter nach Durlach Turmberg.

NL1:
Die Fahrten der Linie NL1 werden von der Innenstadt kommend ab der Haltestelle Essenweinstraße nach Rintheim umgeleitet.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram3:
Die Tramlinie 3 wird weiterhin umgeleitet und fährt ab dem Durlacher Tor über die Kapellenstraße zum Rüppurrer Tor und von dort weiter über Tivoli und Poststraße zum Hauptbahnhof bzw. in umgekehrter Richtung nach Rintheim. Die oberirdische Haltestelle "Kronenplatz (Fritz-Erler-Straße)" wird in diesem Zeitraum nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Kronenplatz im Stadtbahntunnel für ihre Fahrten in diesem Bereich zu nutzen.

Tram 4:
Die Tram 4 bedient den Streckenabschnitt Oberreut bis Hauptfriedhof und geht dort in die Linie S2 in Fahrtrichtung Rheinstetten über.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram 17:
Die Europäische Schule hat in der ersten Ferienwoche keinen Unterricht, weshalb die Linien 17 und 18 nicht verkehren. In der zweiten Ferienwoche (ab Montag, 27. Mai 2024) ist jedoch Unterricht. In dieser Woche verkehrt die Linie 17 gemäß ihrem Regelfahrplan auf dem Regelfahrweg zwischen Rheinhafen und Tullastraße (in der Tullastraße) bzw. umgekehrt.

Tram 18:
Für die Linie 18 gibt es ab 27. Mai 2024 Ersatzfahrten mit einem Bus auf dem gesamten Streckenabschnitt zwischen Durlach Turmberg und Europäische Schule.
Die Bahnfahrten der Linie 18 entfallen komplett.

Schienenersatzverkehre:

SEV 12:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Reitschulschlag – Büchig – Blankenloch – Friedrichstal
nach Spöck (und umgekehrt). Diese Buslinie bedient nicht die Haltestellen in Hagsfeld!

SEV 13:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Hallesche Allee – Hagsfeld Bahnhof und zurück zur Tullastraße.

SEV 14:
Durlacher Tor - Hauptfriedhof – Fächerbad - Waldstadt Zentrum (und zurück). Diese Linie verkehrt auch zu den Zeiten der Nightliner.

SEV 15:
Waldstadt Zentrum - Europäische Schule (Kleinbus ohne Zwischenhalt)

SEV 30:
Die Fahrten werden ab Durlacher Tor über Elbinger Straße West hinaus bis zur Europäischen Schule verlängert.

Verlegte Haltestelle:

Linie 125:
Die Linie 125 wird aus Kapazitätsgünden an der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)" an den Steig E (KSC-Sportbus) verlegt.

04:54
Straßenbahn 4Oberreut Gleis 1
Niederflurwagen
Linien S2, S5, S51, 3, 4, 17, 18, NL1, 30, 125, SEV

(kue)

Von Samstag, 18. Mai 2024, 04:30 Uhr
bis Montag, 03. Juni 2024, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase sind die nachfolgenden Streckenabschnitte im Netz der VBK für den Schienenverkehr in jeweils beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt:

- ab dem Durlacher Tor über die Haltestelle Kronenplatz bis zum Gleisviereck Mendelssohnplatz.
- ab dem Gleisdreieck Hauptfriedhof über Hirtenweg und Waldstadt Zentrum bis Europäische Schule.
- ab dem Abzweig Hagsfeld über Reitschulschlag, Blankenloch, Friedrichstal bis Spöck.
- ab der Wendeschleife Durlach Bahnhof über die Haltestelle Hubstraße bis Grötzingen (17.05. bis 01.06.2024)

Die Bahnen werden wie folgt umgleitet:

S2:
Die Linie S2 verkehrt nur im Abschnitt Rheinstetten bzw. Rheinstrandsiedlung bis Hauptfriedhof und geht dort in die auf den Streckenabschnitt Badeniaplatz bis Hauptfriedhof gekürzte Linie 4 über. Die Schienenersatzverkehre für die Linie S2 in Richtung Hagsfeld bzw. Stutensee starten ab der Haltestelle Tullastraße.

S5, S51:
Die Linien S5 und S51 fahren von Germersheim, Wörth bzw. Rheinbergstraße kommend ab der Haltestelle Untermühlstraße weiter nach Durlach Turmberg.

NL1:
Die Fahrten der Linie NL1 werden von der Innenstadt kommend ab der Haltestelle Essenweinstraße nach Rintheim umgeleitet.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram3:
Die Tramlinie 3 wird weiterhin umgeleitet und fährt ab dem Durlacher Tor über die Kapellenstraße zum Rüppurrer Tor und von dort weiter über Tivoli und Poststraße zum Hauptbahnhof bzw. in umgekehrter Richtung nach Rintheim. Die oberirdische Haltestelle "Kronenplatz (Fritz-Erler-Straße)" wird in diesem Zeitraum nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Kronenplatz im Stadtbahntunnel für ihre Fahrten in diesem Bereich zu nutzen.

Tram 4:
Die Tram 4 bedient den Streckenabschnitt Oberreut bis Hauptfriedhof und geht dort in die Linie S2 in Fahrtrichtung Rheinstetten über.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram 17:
Die Europäische Schule hat in der ersten Ferienwoche keinen Unterricht, weshalb die Linien 17 und 18 nicht verkehren. In der zweiten Ferienwoche (ab Montag, 27. Mai 2024) ist jedoch Unterricht. In dieser Woche verkehrt die Linie 17 gemäß ihrem Regelfahrplan auf dem Regelfahrweg zwischen Rheinhafen und Tullastraße (in der Tullastraße) bzw. umgekehrt.

Tram 18:
Für die Linie 18 gibt es ab 27. Mai 2024 Ersatzfahrten mit einem Bus auf dem gesamten Streckenabschnitt zwischen Durlach Turmberg und Europäische Schule.
Die Bahnfahrten der Linie 18 entfallen komplett.

Schienenersatzverkehre:

SEV 12:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Reitschulschlag – Büchig – Blankenloch – Friedrichstal
nach Spöck (und umgekehrt). Diese Buslinie bedient nicht die Haltestellen in Hagsfeld!

SEV 13:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Hallesche Allee – Hagsfeld Bahnhof und zurück zur Tullastraße.

SEV 14:
Durlacher Tor - Hauptfriedhof – Fächerbad - Waldstadt Zentrum (und zurück). Diese Linie verkehrt auch zu den Zeiten der Nightliner.

SEV 15:
Waldstadt Zentrum - Europäische Schule (Kleinbus ohne Zwischenhalt)

SEV 30:
Die Fahrten werden ab Durlacher Tor über Elbinger Straße West hinaus bis zur Europäischen Schule verlängert.

Verlegte Haltestelle:

Linie 125:
Die Linie 125 wird aus Kapazitätsgünden an der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)" an den Steig E (KSC-Sportbus) verlegt.

05:03
Straßenbahn 4Waldstadt > SEV ab Durlacher Tor Gleis 2
Niederflurwagen
Linien S2, S5, S51, 3, 4, 17, 18, NL1, 30, 125, SEV

(kue)

Von Samstag, 18. Mai 2024, 04:30 Uhr
bis Montag, 03. Juni 2024, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase sind die nachfolgenden Streckenabschnitte im Netz der VBK für den Schienenverkehr in jeweils beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt:

- ab dem Durlacher Tor über die Haltestelle Kronenplatz bis zum Gleisviereck Mendelssohnplatz.
- ab dem Gleisdreieck Hauptfriedhof über Hirtenweg und Waldstadt Zentrum bis Europäische Schule.
- ab dem Abzweig Hagsfeld über Reitschulschlag, Blankenloch, Friedrichstal bis Spöck.
- ab der Wendeschleife Durlach Bahnhof über die Haltestelle Hubstraße bis Grötzingen (17.05. bis 01.06.2024)

Die Bahnen werden wie folgt umgleitet:

S2:
Die Linie S2 verkehrt nur im Abschnitt Rheinstetten bzw. Rheinstrandsiedlung bis Hauptfriedhof und geht dort in die auf den Streckenabschnitt Badeniaplatz bis Hauptfriedhof gekürzte Linie 4 über. Die Schienenersatzverkehre für die Linie S2 in Richtung Hagsfeld bzw. Stutensee starten ab der Haltestelle Tullastraße.

S5, S51:
Die Linien S5 und S51 fahren von Germersheim, Wörth bzw. Rheinbergstraße kommend ab der Haltestelle Untermühlstraße weiter nach Durlach Turmberg.

NL1:
Die Fahrten der Linie NL1 werden von der Innenstadt kommend ab der Haltestelle Essenweinstraße nach Rintheim umgeleitet.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram3:
Die Tramlinie 3 wird weiterhin umgeleitet und fährt ab dem Durlacher Tor über die Kapellenstraße zum Rüppurrer Tor und von dort weiter über Tivoli und Poststraße zum Hauptbahnhof bzw. in umgekehrter Richtung nach Rintheim. Die oberirdische Haltestelle "Kronenplatz (Fritz-Erler-Straße)" wird in diesem Zeitraum nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Kronenplatz im Stadtbahntunnel für ihre Fahrten in diesem Bereich zu nutzen.

Tram 4:
Die Tram 4 bedient den Streckenabschnitt Oberreut bis Hauptfriedhof und geht dort in die Linie S2 in Fahrtrichtung Rheinstetten über.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram 17:
Die Europäische Schule hat in der ersten Ferienwoche keinen Unterricht, weshalb die Linien 17 und 18 nicht verkehren. In der zweiten Ferienwoche (ab Montag, 27. Mai 2024) ist jedoch Unterricht. In dieser Woche verkehrt die Linie 17 gemäß ihrem Regelfahrplan auf dem Regelfahrweg zwischen Rheinhafen und Tullastraße (in der Tullastraße) bzw. umgekehrt.

Tram 18:
Für die Linie 18 gibt es ab 27. Mai 2024 Ersatzfahrten mit einem Bus auf dem gesamten Streckenabschnitt zwischen Durlach Turmberg und Europäische Schule.
Die Bahnfahrten der Linie 18 entfallen komplett.

Schienenersatzverkehre:

SEV 12:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Reitschulschlag – Büchig – Blankenloch – Friedrichstal
nach Spöck (und umgekehrt). Diese Buslinie bedient nicht die Haltestellen in Hagsfeld!

SEV 13:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Hallesche Allee – Hagsfeld Bahnhof und zurück zur Tullastraße.

SEV 14:
Durlacher Tor - Hauptfriedhof – Fächerbad - Waldstadt Zentrum (und zurück). Diese Linie verkehrt auch zu den Zeiten der Nightliner.

SEV 15:
Waldstadt Zentrum - Europäische Schule (Kleinbus ohne Zwischenhalt)

SEV 30:
Die Fahrten werden ab Durlacher Tor über Elbinger Straße West hinaus bis zur Europäischen Schule verlängert.

Verlegte Haltestelle:

Linie 125:
Die Linie 125 wird aus Kapazitätsgünden an der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)" an den Steig E (KSC-Sportbus) verlegt.

05:04
Straßenbahn 5Rheinhafen Gleis 1
Niederflurwagen
05:08
Straßenbahn 3Rintheim (Umleitung) Gleis 4
Niederflurwagen
Linien S2, S5, S51, 3, 4, 17, 18, NL1, 30, 125, SEV

(kue)

Von Samstag, 18. Mai 2024, 04:30 Uhr
bis Montag, 03. Juni 2024, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase sind die nachfolgenden Streckenabschnitte im Netz der VBK für den Schienenverkehr in jeweils beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt:

- ab dem Durlacher Tor über die Haltestelle Kronenplatz bis zum Gleisviereck Mendelssohnplatz.
- ab dem Gleisdreieck Hauptfriedhof über Hirtenweg und Waldstadt Zentrum bis Europäische Schule.
- ab dem Abzweig Hagsfeld über Reitschulschlag, Blankenloch, Friedrichstal bis Spöck.
- ab der Wendeschleife Durlach Bahnhof über die Haltestelle Hubstraße bis Grötzingen (17.05. bis 01.06.2024)

Die Bahnen werden wie folgt umgleitet:

S2:
Die Linie S2 verkehrt nur im Abschnitt Rheinstetten bzw. Rheinstrandsiedlung bis Hauptfriedhof und geht dort in die auf den Streckenabschnitt Badeniaplatz bis Hauptfriedhof gekürzte Linie 4 über. Die Schienenersatzverkehre für die Linie S2 in Richtung Hagsfeld bzw. Stutensee starten ab der Haltestelle Tullastraße.

S5, S51:
Die Linien S5 und S51 fahren von Germersheim, Wörth bzw. Rheinbergstraße kommend ab der Haltestelle Untermühlstraße weiter nach Durlach Turmberg.

NL1:
Die Fahrten der Linie NL1 werden von der Innenstadt kommend ab der Haltestelle Essenweinstraße nach Rintheim umgeleitet.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram3:
Die Tramlinie 3 wird weiterhin umgeleitet und fährt ab dem Durlacher Tor über die Kapellenstraße zum Rüppurrer Tor und von dort weiter über Tivoli und Poststraße zum Hauptbahnhof bzw. in umgekehrter Richtung nach Rintheim. Die oberirdische Haltestelle "Kronenplatz (Fritz-Erler-Straße)" wird in diesem Zeitraum nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Kronenplatz im Stadtbahntunnel für ihre Fahrten in diesem Bereich zu nutzen.

Tram 4:
Die Tram 4 bedient den Streckenabschnitt Oberreut bis Hauptfriedhof und geht dort in die Linie S2 in Fahrtrichtung Rheinstetten über.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram 17:
Die Europäische Schule hat in der ersten Ferienwoche keinen Unterricht, weshalb die Linien 17 und 18 nicht verkehren. In der zweiten Ferienwoche (ab Montag, 27. Mai 2024) ist jedoch Unterricht. In dieser Woche verkehrt die Linie 17 gemäß ihrem Regelfahrplan auf dem Regelfahrweg zwischen Rheinhafen und Tullastraße (in der Tullastraße) bzw. umgekehrt.

Tram 18:
Für die Linie 18 gibt es ab 27. Mai 2024 Ersatzfahrten mit einem Bus auf dem gesamten Streckenabschnitt zwischen Durlach Turmberg und Europäische Schule.
Die Bahnfahrten der Linie 18 entfallen komplett.

Schienenersatzverkehre:

SEV 12:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Reitschulschlag – Büchig – Blankenloch – Friedrichstal
nach Spöck (und umgekehrt). Diese Buslinie bedient nicht die Haltestellen in Hagsfeld!

SEV 13:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Hallesche Allee – Hagsfeld Bahnhof und zurück zur Tullastraße.

SEV 14:
Durlacher Tor - Hauptfriedhof – Fächerbad - Waldstadt Zentrum (und zurück). Diese Linie verkehrt auch zu den Zeiten der Nightliner.

SEV 15:
Waldstadt Zentrum - Europäische Schule (Kleinbus ohne Zwischenhalt)

SEV 30:
Die Fahrten werden ab Durlacher Tor über Elbinger Straße West hinaus bis zur Europäischen Schule verlängert.

Verlegte Haltestelle:

Linie 125:
Die Linie 125 wird aus Kapazitätsgünden an der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)" an den Steig E (KSC-Sportbus) verlegt.

05:09
Straßenbahn 3Daxlanden über Hbf Gleis 3
Niederflurwagen
Linien S2, S5, S51, 3, 4, 17, 18, NL1, 30, 125, SEV

(kue)

Von Samstag, 18. Mai 2024, 04:30 Uhr
bis Montag, 03. Juni 2024, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase sind die nachfolgenden Streckenabschnitte im Netz der VBK für den Schienenverkehr in jeweils beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt:

- ab dem Durlacher Tor über die Haltestelle Kronenplatz bis zum Gleisviereck Mendelssohnplatz.
- ab dem Gleisdreieck Hauptfriedhof über Hirtenweg und Waldstadt Zentrum bis Europäische Schule.
- ab dem Abzweig Hagsfeld über Reitschulschlag, Blankenloch, Friedrichstal bis Spöck.
- ab der Wendeschleife Durlach Bahnhof über die Haltestelle Hubstraße bis Grötzingen (17.05. bis 01.06.2024)

Die Bahnen werden wie folgt umgleitet:

S2:
Die Linie S2 verkehrt nur im Abschnitt Rheinstetten bzw. Rheinstrandsiedlung bis Hauptfriedhof und geht dort in die auf den Streckenabschnitt Badeniaplatz bis Hauptfriedhof gekürzte Linie 4 über. Die Schienenersatzverkehre für die Linie S2 in Richtung Hagsfeld bzw. Stutensee starten ab der Haltestelle Tullastraße.

S5, S51:
Die Linien S5 und S51 fahren von Germersheim, Wörth bzw. Rheinbergstraße kommend ab der Haltestelle Untermühlstraße weiter nach Durlach Turmberg.

NL1:
Die Fahrten der Linie NL1 werden von der Innenstadt kommend ab der Haltestelle Essenweinstraße nach Rintheim umgeleitet.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram3:
Die Tramlinie 3 wird weiterhin umgeleitet und fährt ab dem Durlacher Tor über die Kapellenstraße zum Rüppurrer Tor und von dort weiter über Tivoli und Poststraße zum Hauptbahnhof bzw. in umgekehrter Richtung nach Rintheim. Die oberirdische Haltestelle "Kronenplatz (Fritz-Erler-Straße)" wird in diesem Zeitraum nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Kronenplatz im Stadtbahntunnel für ihre Fahrten in diesem Bereich zu nutzen.

Tram 4:
Die Tram 4 bedient den Streckenabschnitt Oberreut bis Hauptfriedhof und geht dort in die Linie S2 in Fahrtrichtung Rheinstetten über.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram 17:
Die Europäische Schule hat in der ersten Ferienwoche keinen Unterricht, weshalb die Linien 17 und 18 nicht verkehren. In der zweiten Ferienwoche (ab Montag, 27. Mai 2024) ist jedoch Unterricht. In dieser Woche verkehrt die Linie 17 gemäß ihrem Regelfahrplan auf dem Regelfahrweg zwischen Rheinhafen und Tullastraße (in der Tullastraße) bzw. umgekehrt.

Tram 18:
Für die Linie 18 gibt es ab 27. Mai 2024 Ersatzfahrten mit einem Bus auf dem gesamten Streckenabschnitt zwischen Durlach Turmberg und Europäische Schule.
Die Bahnfahrten der Linie 18 entfallen komplett.

Schienenersatzverkehre:

SEV 12:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Reitschulschlag – Büchig – Blankenloch – Friedrichstal
nach Spöck (und umgekehrt). Diese Buslinie bedient nicht die Haltestellen in Hagsfeld!

SEV 13:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Hallesche Allee – Hagsfeld Bahnhof und zurück zur Tullastraße.

SEV 14:
Durlacher Tor - Hauptfriedhof – Fächerbad - Waldstadt Zentrum (und zurück). Diese Linie verkehrt auch zu den Zeiten der Nightliner.

SEV 15:
Waldstadt Zentrum - Europäische Schule (Kleinbus ohne Zwischenhalt)

SEV 30:
Die Fahrten werden ab Durlacher Tor über Elbinger Straße West hinaus bis zur Europäischen Schule verlängert.

Verlegte Haltestelle:

Linie 125:
Die Linie 125 wird aus Kapazitätsgünden an der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)" an den Steig E (KSC-Sportbus) verlegt.

05:14
Straßenbahn 5Durlach Bahnhof Gleis 2
Niederflurwagen
05:14
Straßenbahn 4Oberreut Gleis 1
Niederflurwagen
Linien S2, S5, S51, 3, 4, 17, 18, NL1, 30, 125, SEV

(kue)

Von Samstag, 18. Mai 2024, 04:30 Uhr
bis Montag, 03. Juni 2024, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase sind die nachfolgenden Streckenabschnitte im Netz der VBK für den Schienenverkehr in jeweils beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt:

- ab dem Durlacher Tor über die Haltestelle Kronenplatz bis zum Gleisviereck Mendelssohnplatz.
- ab dem Gleisdreieck Hauptfriedhof über Hirtenweg und Waldstadt Zentrum bis Europäische Schule.
- ab dem Abzweig Hagsfeld über Reitschulschlag, Blankenloch, Friedrichstal bis Spöck.
- ab der Wendeschleife Durlach Bahnhof über die Haltestelle Hubstraße bis Grötzingen (17.05. bis 01.06.2024)

Die Bahnen werden wie folgt umgleitet:

S2:
Die Linie S2 verkehrt nur im Abschnitt Rheinstetten bzw. Rheinstrandsiedlung bis Hauptfriedhof und geht dort in die auf den Streckenabschnitt Badeniaplatz bis Hauptfriedhof gekürzte Linie 4 über. Die Schienenersatzverkehre für die Linie S2 in Richtung Hagsfeld bzw. Stutensee starten ab der Haltestelle Tullastraße.

S5, S51:
Die Linien S5 und S51 fahren von Germersheim, Wörth bzw. Rheinbergstraße kommend ab der Haltestelle Untermühlstraße weiter nach Durlach Turmberg.

NL1:
Die Fahrten der Linie NL1 werden von der Innenstadt kommend ab der Haltestelle Essenweinstraße nach Rintheim umgeleitet.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram3:
Die Tramlinie 3 wird weiterhin umgeleitet und fährt ab dem Durlacher Tor über die Kapellenstraße zum Rüppurrer Tor und von dort weiter über Tivoli und Poststraße zum Hauptbahnhof bzw. in umgekehrter Richtung nach Rintheim. Die oberirdische Haltestelle "Kronenplatz (Fritz-Erler-Straße)" wird in diesem Zeitraum nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Kronenplatz im Stadtbahntunnel für ihre Fahrten in diesem Bereich zu nutzen.

Tram 4:
Die Tram 4 bedient den Streckenabschnitt Oberreut bis Hauptfriedhof und geht dort in die Linie S2 in Fahrtrichtung Rheinstetten über.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram 17:
Die Europäische Schule hat in der ersten Ferienwoche keinen Unterricht, weshalb die Linien 17 und 18 nicht verkehren. In der zweiten Ferienwoche (ab Montag, 27. Mai 2024) ist jedoch Unterricht. In dieser Woche verkehrt die Linie 17 gemäß ihrem Regelfahrplan auf dem Regelfahrweg zwischen Rheinhafen und Tullastraße (in der Tullastraße) bzw. umgekehrt.

Tram 18:
Für die Linie 18 gibt es ab 27. Mai 2024 Ersatzfahrten mit einem Bus auf dem gesamten Streckenabschnitt zwischen Durlach Turmberg und Europäische Schule.
Die Bahnfahrten der Linie 18 entfallen komplett.

Schienenersatzverkehre:

SEV 12:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Reitschulschlag – Büchig – Blankenloch – Friedrichstal
nach Spöck (und umgekehrt). Diese Buslinie bedient nicht die Haltestellen in Hagsfeld!

SEV 13:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Hallesche Allee – Hagsfeld Bahnhof und zurück zur Tullastraße.

SEV 14:
Durlacher Tor - Hauptfriedhof – Fächerbad - Waldstadt Zentrum (und zurück). Diese Linie verkehrt auch zu den Zeiten der Nightliner.

SEV 15:
Waldstadt Zentrum - Europäische Schule (Kleinbus ohne Zwischenhalt)

SEV 30:
Die Fahrten werden ab Durlacher Tor über Elbinger Straße West hinaus bis zur Europäischen Schule verlängert.

Verlegte Haltestelle:

Linie 125:
Die Linie 125 wird aus Kapazitätsgünden an der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)" an den Steig E (KSC-Sportbus) verlegt.

05:23
Straßenbahn 4Waldstadt > SEV ab Durlacher Tor Gleis 2
Niederflurwagen
Linien S2, S5, S51, 3, 4, 17, 18, NL1, 30, 125, SEV

(kue)

Von Samstag, 18. Mai 2024, 04:30 Uhr
bis Montag, 03. Juni 2024, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase sind die nachfolgenden Streckenabschnitte im Netz der VBK für den Schienenverkehr in jeweils beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt:

- ab dem Durlacher Tor über die Haltestelle Kronenplatz bis zum Gleisviereck Mendelssohnplatz.
- ab dem Gleisdreieck Hauptfriedhof über Hirtenweg und Waldstadt Zentrum bis Europäische Schule.
- ab dem Abzweig Hagsfeld über Reitschulschlag, Blankenloch, Friedrichstal bis Spöck.
- ab der Wendeschleife Durlach Bahnhof über die Haltestelle Hubstraße bis Grötzingen (17.05. bis 01.06.2024)

Die Bahnen werden wie folgt umgleitet:

S2:
Die Linie S2 verkehrt nur im Abschnitt Rheinstetten bzw. Rheinstrandsiedlung bis Hauptfriedhof und geht dort in die auf den Streckenabschnitt Badeniaplatz bis Hauptfriedhof gekürzte Linie 4 über. Die Schienenersatzverkehre für die Linie S2 in Richtung Hagsfeld bzw. Stutensee starten ab der Haltestelle Tullastraße.

S5, S51:
Die Linien S5 und S51 fahren von Germersheim, Wörth bzw. Rheinbergstraße kommend ab der Haltestelle Untermühlstraße weiter nach Durlach Turmberg.

NL1:
Die Fahrten der Linie NL1 werden von der Innenstadt kommend ab der Haltestelle Essenweinstraße nach Rintheim umgeleitet.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram3:
Die Tramlinie 3 wird weiterhin umgeleitet und fährt ab dem Durlacher Tor über die Kapellenstraße zum Rüppurrer Tor und von dort weiter über Tivoli und Poststraße zum Hauptbahnhof bzw. in umgekehrter Richtung nach Rintheim. Die oberirdische Haltestelle "Kronenplatz (Fritz-Erler-Straße)" wird in diesem Zeitraum nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Kronenplatz im Stadtbahntunnel für ihre Fahrten in diesem Bereich zu nutzen.

Tram 4:
Die Tram 4 bedient den Streckenabschnitt Oberreut bis Hauptfriedhof und geht dort in die Linie S2 in Fahrtrichtung Rheinstetten über.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram 17:
Die Europäische Schule hat in der ersten Ferienwoche keinen Unterricht, weshalb die Linien 17 und 18 nicht verkehren. In der zweiten Ferienwoche (ab Montag, 27. Mai 2024) ist jedoch Unterricht. In dieser Woche verkehrt die Linie 17 gemäß ihrem Regelfahrplan auf dem Regelfahrweg zwischen Rheinhafen und Tullastraße (in der Tullastraße) bzw. umgekehrt.

Tram 18:
Für die Linie 18 gibt es ab 27. Mai 2024 Ersatzfahrten mit einem Bus auf dem gesamten Streckenabschnitt zwischen Durlach Turmberg und Europäische Schule.
Die Bahnfahrten der Linie 18 entfallen komplett.

Schienenersatzverkehre:

SEV 12:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Reitschulschlag – Büchig – Blankenloch – Friedrichstal
nach Spöck (und umgekehrt). Diese Buslinie bedient nicht die Haltestellen in Hagsfeld!

SEV 13:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Hallesche Allee – Hagsfeld Bahnhof und zurück zur Tullastraße.

SEV 14:
Durlacher Tor - Hauptfriedhof – Fächerbad - Waldstadt Zentrum (und zurück). Diese Linie verkehrt auch zu den Zeiten der Nightliner.

SEV 15:
Waldstadt Zentrum - Europäische Schule (Kleinbus ohne Zwischenhalt)

SEV 30:
Die Fahrten werden ab Durlacher Tor über Elbinger Straße West hinaus bis zur Europäischen Schule verlängert.

Verlegte Haltestelle:

Linie 125:
Die Linie 125 wird aus Kapazitätsgünden an der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)" an den Steig E (KSC-Sportbus) verlegt.

05:24
Straßenbahn 5Rheinhafen Gleis 1
Niederflurwagen
05:28
Straßenbahn 3Rintheim (Umleitung) Gleis 4
Niederflurwagen
Linien S2, S5, S51, 3, 4, 17, 18, NL1, 30, 125, SEV

(kue)

Von Samstag, 18. Mai 2024, 04:30 Uhr
bis Montag, 03. Juni 2024, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase sind die nachfolgenden Streckenabschnitte im Netz der VBK für den Schienenverkehr in jeweils beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt:

- ab dem Durlacher Tor über die Haltestelle Kronenplatz bis zum Gleisviereck Mendelssohnplatz.
- ab dem Gleisdreieck Hauptfriedhof über Hirtenweg und Waldstadt Zentrum bis Europäische Schule.
- ab dem Abzweig Hagsfeld über Reitschulschlag, Blankenloch, Friedrichstal bis Spöck.
- ab der Wendeschleife Durlach Bahnhof über die Haltestelle Hubstraße bis Grötzingen (17.05. bis 01.06.2024)

Die Bahnen werden wie folgt umgleitet:

S2:
Die Linie S2 verkehrt nur im Abschnitt Rheinstetten bzw. Rheinstrandsiedlung bis Hauptfriedhof und geht dort in die auf den Streckenabschnitt Badeniaplatz bis Hauptfriedhof gekürzte Linie 4 über. Die Schienenersatzverkehre für die Linie S2 in Richtung Hagsfeld bzw. Stutensee starten ab der Haltestelle Tullastraße.

S5, S51:
Die Linien S5 und S51 fahren von Germersheim, Wörth bzw. Rheinbergstraße kommend ab der Haltestelle Untermühlstraße weiter nach Durlach Turmberg.

NL1:
Die Fahrten der Linie NL1 werden von der Innenstadt kommend ab der Haltestelle Essenweinstraße nach Rintheim umgeleitet.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram3:
Die Tramlinie 3 wird weiterhin umgeleitet und fährt ab dem Durlacher Tor über die Kapellenstraße zum Rüppurrer Tor und von dort weiter über Tivoli und Poststraße zum Hauptbahnhof bzw. in umgekehrter Richtung nach Rintheim. Die oberirdische Haltestelle "Kronenplatz (Fritz-Erler-Straße)" wird in diesem Zeitraum nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Kronenplatz im Stadtbahntunnel für ihre Fahrten in diesem Bereich zu nutzen.

Tram 4:
Die Tram 4 bedient den Streckenabschnitt Oberreut bis Hauptfriedhof und geht dort in die Linie S2 in Fahrtrichtung Rheinstetten über.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram 17:
Die Europäische Schule hat in der ersten Ferienwoche keinen Unterricht, weshalb die Linien 17 und 18 nicht verkehren. In der zweiten Ferienwoche (ab Montag, 27. Mai 2024) ist jedoch Unterricht. In dieser Woche verkehrt die Linie 17 gemäß ihrem Regelfahrplan auf dem Regelfahrweg zwischen Rheinhafen und Tullastraße (in der Tullastraße) bzw. umgekehrt.

Tram 18:
Für die Linie 18 gibt es ab 27. Mai 2024 Ersatzfahrten mit einem Bus auf dem gesamten Streckenabschnitt zwischen Durlach Turmberg und Europäische Schule.
Die Bahnfahrten der Linie 18 entfallen komplett.

Schienenersatzverkehre:

SEV 12:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Reitschulschlag – Büchig – Blankenloch – Friedrichstal
nach Spöck (und umgekehrt). Diese Buslinie bedient nicht die Haltestellen in Hagsfeld!

SEV 13:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Hallesche Allee – Hagsfeld Bahnhof und zurück zur Tullastraße.

SEV 14:
Durlacher Tor - Hauptfriedhof – Fächerbad - Waldstadt Zentrum (und zurück). Diese Linie verkehrt auch zu den Zeiten der Nightliner.

SEV 15:
Waldstadt Zentrum - Europäische Schule (Kleinbus ohne Zwischenhalt)

SEV 30:
Die Fahrten werden ab Durlacher Tor über Elbinger Straße West hinaus bis zur Europäischen Schule verlängert.

Verlegte Haltestelle:

Linie 125:
Die Linie 125 wird aus Kapazitätsgünden an der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)" an den Steig E (KSC-Sportbus) verlegt.

05:29
Straßenbahn 3Daxlanden über Hbf Gleis 3
Niederflurwagen
Linien S2, S5, S51, 3, 4, 17, 18, NL1, 30, 125, SEV

(kue)

Von Samstag, 18. Mai 2024, 04:30 Uhr
bis Montag, 03. Juni 2024, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase sind die nachfolgenden Streckenabschnitte im Netz der VBK für den Schienenverkehr in jeweils beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt:

- ab dem Durlacher Tor über die Haltestelle Kronenplatz bis zum Gleisviereck Mendelssohnplatz.
- ab dem Gleisdreieck Hauptfriedhof über Hirtenweg und Waldstadt Zentrum bis Europäische Schule.
- ab dem Abzweig Hagsfeld über Reitschulschlag, Blankenloch, Friedrichstal bis Spöck.
- ab der Wendeschleife Durlach Bahnhof über die Haltestelle Hubstraße bis Grötzingen (17.05. bis 01.06.2024)

Die Bahnen werden wie folgt umgleitet:

S2:
Die Linie S2 verkehrt nur im Abschnitt Rheinstetten bzw. Rheinstrandsiedlung bis Hauptfriedhof und geht dort in die auf den Streckenabschnitt Badeniaplatz bis Hauptfriedhof gekürzte Linie 4 über. Die Schienenersatzverkehre für die Linie S2 in Richtung Hagsfeld bzw. Stutensee starten ab der Haltestelle Tullastraße.

S5, S51:
Die Linien S5 und S51 fahren von Germersheim, Wörth bzw. Rheinbergstraße kommend ab der Haltestelle Untermühlstraße weiter nach Durlach Turmberg.

NL1:
Die Fahrten der Linie NL1 werden von der Innenstadt kommend ab der Haltestelle Essenweinstraße nach Rintheim umgeleitet.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram3:
Die Tramlinie 3 wird weiterhin umgeleitet und fährt ab dem Durlacher Tor über die Kapellenstraße zum Rüppurrer Tor und von dort weiter über Tivoli und Poststraße zum Hauptbahnhof bzw. in umgekehrter Richtung nach Rintheim. Die oberirdische Haltestelle "Kronenplatz (Fritz-Erler-Straße)" wird in diesem Zeitraum nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Kronenplatz im Stadtbahntunnel für ihre Fahrten in diesem Bereich zu nutzen.

Tram 4:
Die Tram 4 bedient den Streckenabschnitt Oberreut bis Hauptfriedhof und geht dort in die Linie S2 in Fahrtrichtung Rheinstetten über.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram 17:
Die Europäische Schule hat in der ersten Ferienwoche keinen Unterricht, weshalb die Linien 17 und 18 nicht verkehren. In der zweiten Ferienwoche (ab Montag, 27. Mai 2024) ist jedoch Unterricht. In dieser Woche verkehrt die Linie 17 gemäß ihrem Regelfahrplan auf dem Regelfahrweg zwischen Rheinhafen und Tullastraße (in der Tullastraße) bzw. umgekehrt.

Tram 18:
Für die Linie 18 gibt es ab 27. Mai 2024 Ersatzfahrten mit einem Bus auf dem gesamten Streckenabschnitt zwischen Durlach Turmberg und Europäische Schule.
Die Bahnfahrten der Linie 18 entfallen komplett.

Schienenersatzverkehre:

SEV 12:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Reitschulschlag – Büchig – Blankenloch – Friedrichstal
nach Spöck (und umgekehrt). Diese Buslinie bedient nicht die Haltestellen in Hagsfeld!

SEV 13:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Hallesche Allee – Hagsfeld Bahnhof und zurück zur Tullastraße.

SEV 14:
Durlacher Tor - Hauptfriedhof – Fächerbad - Waldstadt Zentrum (und zurück). Diese Linie verkehrt auch zu den Zeiten der Nightliner.

SEV 15:
Waldstadt Zentrum - Europäische Schule (Kleinbus ohne Zwischenhalt)

SEV 30:
Die Fahrten werden ab Durlacher Tor über Elbinger Straße West hinaus bis zur Europäischen Schule verlängert.

Verlegte Haltestelle:

Linie 125:
Die Linie 125 wird aus Kapazitätsgünden an der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)" an den Steig E (KSC-Sportbus) verlegt.

05:34
Straßenbahn 5Durlach Bahnhof Gleis 2
Niederflurwagen
05:34
Straßenbahn 4Oberreut Gleis 1
Niederflurwagen
Linien S2, S5, S51, 3, 4, 17, 18, NL1, 30, 125, SEV

(kue)

Von Samstag, 18. Mai 2024, 04:30 Uhr
bis Montag, 03. Juni 2024, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase sind die nachfolgenden Streckenabschnitte im Netz der VBK für den Schienenverkehr in jeweils beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt:

- ab dem Durlacher Tor über die Haltestelle Kronenplatz bis zum Gleisviereck Mendelssohnplatz.
- ab dem Gleisdreieck Hauptfriedhof über Hirtenweg und Waldstadt Zentrum bis Europäische Schule.
- ab dem Abzweig Hagsfeld über Reitschulschlag, Blankenloch, Friedrichstal bis Spöck.
- ab der Wendeschleife Durlach Bahnhof über die Haltestelle Hubstraße bis Grötzingen (17.05. bis 01.06.2024)

Die Bahnen werden wie folgt umgleitet:

S2:
Die Linie S2 verkehrt nur im Abschnitt Rheinstetten bzw. Rheinstrandsiedlung bis Hauptfriedhof und geht dort in die auf den Streckenabschnitt Badeniaplatz bis Hauptfriedhof gekürzte Linie 4 über. Die Schienenersatzverkehre für die Linie S2 in Richtung Hagsfeld bzw. Stutensee starten ab der Haltestelle Tullastraße.

S5, S51:
Die Linien S5 und S51 fahren von Germersheim, Wörth bzw. Rheinbergstraße kommend ab der Haltestelle Untermühlstraße weiter nach Durlach Turmberg.

NL1:
Die Fahrten der Linie NL1 werden von der Innenstadt kommend ab der Haltestelle Essenweinstraße nach Rintheim umgeleitet.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram3:
Die Tramlinie 3 wird weiterhin umgeleitet und fährt ab dem Durlacher Tor über die Kapellenstraße zum Rüppurrer Tor und von dort weiter über Tivoli und Poststraße zum Hauptbahnhof bzw. in umgekehrter Richtung nach Rintheim. Die oberirdische Haltestelle "Kronenplatz (Fritz-Erler-Straße)" wird in diesem Zeitraum nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Kronenplatz im Stadtbahntunnel für ihre Fahrten in diesem Bereich zu nutzen.

Tram 4:
Die Tram 4 bedient den Streckenabschnitt Oberreut bis Hauptfriedhof und geht dort in die Linie S2 in Fahrtrichtung Rheinstetten über.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram 17:
Die Europäische Schule hat in der ersten Ferienwoche keinen Unterricht, weshalb die Linien 17 und 18 nicht verkehren. In der zweiten Ferienwoche (ab Montag, 27. Mai 2024) ist jedoch Unterricht. In dieser Woche verkehrt die Linie 17 gemäß ihrem Regelfahrplan auf dem Regelfahrweg zwischen Rheinhafen und Tullastraße (in der Tullastraße) bzw. umgekehrt.

Tram 18:
Für die Linie 18 gibt es ab 27. Mai 2024 Ersatzfahrten mit einem Bus auf dem gesamten Streckenabschnitt zwischen Durlach Turmberg und Europäische Schule.
Die Bahnfahrten der Linie 18 entfallen komplett.

Schienenersatzverkehre:

SEV 12:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Reitschulschlag – Büchig – Blankenloch – Friedrichstal
nach Spöck (und umgekehrt). Diese Buslinie bedient nicht die Haltestellen in Hagsfeld!

SEV 13:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Hallesche Allee – Hagsfeld Bahnhof und zurück zur Tullastraße.

SEV 14:
Durlacher Tor - Hauptfriedhof – Fächerbad - Waldstadt Zentrum (und zurück). Diese Linie verkehrt auch zu den Zeiten der Nightliner.

SEV 15:
Waldstadt Zentrum - Europäische Schule (Kleinbus ohne Zwischenhalt)

SEV 30:
Die Fahrten werden ab Durlacher Tor über Elbinger Straße West hinaus bis zur Europäischen Schule verlängert.

Verlegte Haltestelle:

Linie 125:
Die Linie 125 wird aus Kapazitätsgünden an der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)" an den Steig E (KSC-Sportbus) verlegt.

05:38
Straßenbahn 3Daxlanden über Hbf Gleis 3
Niederflurwagen
Linien S2, S5, S51, 3, 4, 17, 18, NL1, 30, 125, SEV

(kue)

Von Samstag, 18. Mai 2024, 04:30 Uhr
bis Montag, 03. Juni 2024, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase sind die nachfolgenden Streckenabschnitte im Netz der VBK für den Schienenverkehr in jeweils beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt:

- ab dem Durlacher Tor über die Haltestelle Kronenplatz bis zum Gleisviereck Mendelssohnplatz.
- ab dem Gleisdreieck Hauptfriedhof über Hirtenweg und Waldstadt Zentrum bis Europäische Schule.
- ab dem Abzweig Hagsfeld über Reitschulschlag, Blankenloch, Friedrichstal bis Spöck.
- ab der Wendeschleife Durlach Bahnhof über die Haltestelle Hubstraße bis Grötzingen (17.05. bis 01.06.2024)

Die Bahnen werden wie folgt umgleitet:

S2:
Die Linie S2 verkehrt nur im Abschnitt Rheinstetten bzw. Rheinstrandsiedlung bis Hauptfriedhof und geht dort in die auf den Streckenabschnitt Badeniaplatz bis Hauptfriedhof gekürzte Linie 4 über. Die Schienenersatzverkehre für die Linie S2 in Richtung Hagsfeld bzw. Stutensee starten ab der Haltestelle Tullastraße.

S5, S51:
Die Linien S5 und S51 fahren von Germersheim, Wörth bzw. Rheinbergstraße kommend ab der Haltestelle Untermühlstraße weiter nach Durlach Turmberg.

NL1:
Die Fahrten der Linie NL1 werden von der Innenstadt kommend ab der Haltestelle Essenweinstraße nach Rintheim umgeleitet.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram3:
Die Tramlinie 3 wird weiterhin umgeleitet und fährt ab dem Durlacher Tor über die Kapellenstraße zum Rüppurrer Tor und von dort weiter über Tivoli und Poststraße zum Hauptbahnhof bzw. in umgekehrter Richtung nach Rintheim. Die oberirdische Haltestelle "Kronenplatz (Fritz-Erler-Straße)" wird in diesem Zeitraum nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Kronenplatz im Stadtbahntunnel für ihre Fahrten in diesem Bereich zu nutzen.

Tram 4:
Die Tram 4 bedient den Streckenabschnitt Oberreut bis Hauptfriedhof und geht dort in die Linie S2 in Fahrtrichtung Rheinstetten über.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram 17:
Die Europäische Schule hat in der ersten Ferienwoche keinen Unterricht, weshalb die Linien 17 und 18 nicht verkehren. In der zweiten Ferienwoche (ab Montag, 27. Mai 2024) ist jedoch Unterricht. In dieser Woche verkehrt die Linie 17 gemäß ihrem Regelfahrplan auf dem Regelfahrweg zwischen Rheinhafen und Tullastraße (in der Tullastraße) bzw. umgekehrt.

Tram 18:
Für die Linie 18 gibt es ab 27. Mai 2024 Ersatzfahrten mit einem Bus auf dem gesamten Streckenabschnitt zwischen Durlach Turmberg und Europäische Schule.
Die Bahnfahrten der Linie 18 entfallen komplett.

Schienenersatzverkehre:

SEV 12:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Reitschulschlag – Büchig – Blankenloch – Friedrichstal
nach Spöck (und umgekehrt). Diese Buslinie bedient nicht die Haltestellen in Hagsfeld!

SEV 13:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Hallesche Allee – Hagsfeld Bahnhof und zurück zur Tullastraße.

SEV 14:
Durlacher Tor - Hauptfriedhof – Fächerbad - Waldstadt Zentrum (und zurück). Diese Linie verkehrt auch zu den Zeiten der Nightliner.

SEV 15:
Waldstadt Zentrum - Europäische Schule (Kleinbus ohne Zwischenhalt)

SEV 30:
Die Fahrten werden ab Durlacher Tor über Elbinger Straße West hinaus bis zur Europäischen Schule verlängert.

Verlegte Haltestelle:

Linie 125:
Die Linie 125 wird aus Kapazitätsgünden an der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)" an den Steig E (KSC-Sportbus) verlegt.

05:39
Straßenbahn 5Rheinhafen Gleis 1
Niederflurwagen
05:43
Straßenbahn 4Waldstadt > SEV ab Durlacher Tor Gleis 2
Niederflurwagen
Linien S2, S5, S51, 3, 4, 17, 18, NL1, 30, 125, SEV

(kue)

Von Samstag, 18. Mai 2024, 04:30 Uhr
bis Montag, 03. Juni 2024, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase sind die nachfolgenden Streckenabschnitte im Netz der VBK für den Schienenverkehr in jeweils beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt:

- ab dem Durlacher Tor über die Haltestelle Kronenplatz bis zum Gleisviereck Mendelssohnplatz.
- ab dem Gleisdreieck Hauptfriedhof über Hirtenweg und Waldstadt Zentrum bis Europäische Schule.
- ab dem Abzweig Hagsfeld über Reitschulschlag, Blankenloch, Friedrichstal bis Spöck.
- ab der Wendeschleife Durlach Bahnhof über die Haltestelle Hubstraße bis Grötzingen (17.05. bis 01.06.2024)

Die Bahnen werden wie folgt umgleitet:

S2:
Die Linie S2 verkehrt nur im Abschnitt Rheinstetten bzw. Rheinstrandsiedlung bis Hauptfriedhof und geht dort in die auf den Streckenabschnitt Badeniaplatz bis Hauptfriedhof gekürzte Linie 4 über. Die Schienenersatzverkehre für die Linie S2 in Richtung Hagsfeld bzw. Stutensee starten ab der Haltestelle Tullastraße.

S5, S51:
Die Linien S5 und S51 fahren von Germersheim, Wörth bzw. Rheinbergstraße kommend ab der Haltestelle Untermühlstraße weiter nach Durlach Turmberg.

NL1:
Die Fahrten der Linie NL1 werden von der Innenstadt kommend ab der Haltestelle Essenweinstraße nach Rintheim umgeleitet.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram3:
Die Tramlinie 3 wird weiterhin umgeleitet und fährt ab dem Durlacher Tor über die Kapellenstraße zum Rüppurrer Tor und von dort weiter über Tivoli und Poststraße zum Hauptbahnhof bzw. in umgekehrter Richtung nach Rintheim. Die oberirdische Haltestelle "Kronenplatz (Fritz-Erler-Straße)" wird in diesem Zeitraum nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Kronenplatz im Stadtbahntunnel für ihre Fahrten in diesem Bereich zu nutzen.

Tram 4:
Die Tram 4 bedient den Streckenabschnitt Oberreut bis Hauptfriedhof und geht dort in die Linie S2 in Fahrtrichtung Rheinstetten über.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram 17:
Die Europäische Schule hat in der ersten Ferienwoche keinen Unterricht, weshalb die Linien 17 und 18 nicht verkehren. In der zweiten Ferienwoche (ab Montag, 27. Mai 2024) ist jedoch Unterricht. In dieser Woche verkehrt die Linie 17 gemäß ihrem Regelfahrplan auf dem Regelfahrweg zwischen Rheinhafen und Tullastraße (in der Tullastraße) bzw. umgekehrt.

Tram 18:
Für die Linie 18 gibt es ab 27. Mai 2024 Ersatzfahrten mit einem Bus auf dem gesamten Streckenabschnitt zwischen Durlach Turmberg und Europäische Schule.
Die Bahnfahrten der Linie 18 entfallen komplett.

Schienenersatzverkehre:

SEV 12:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Reitschulschlag – Büchig – Blankenloch – Friedrichstal
nach Spöck (und umgekehrt). Diese Buslinie bedient nicht die Haltestellen in Hagsfeld!

SEV 13:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Hallesche Allee – Hagsfeld Bahnhof und zurück zur Tullastraße.

SEV 14:
Durlacher Tor - Hauptfriedhof – Fächerbad - Waldstadt Zentrum (und zurück). Diese Linie verkehrt auch zu den Zeiten der Nightliner.

SEV 15:
Waldstadt Zentrum - Europäische Schule (Kleinbus ohne Zwischenhalt)

SEV 30:
Die Fahrten werden ab Durlacher Tor über Elbinger Straße West hinaus bis zur Europäischen Schule verlängert.

Verlegte Haltestelle:

Linie 125:
Die Linie 125 wird aus Kapazitätsgünden an der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)" an den Steig E (KSC-Sportbus) verlegt.

05:48
Straßenbahn 3Daxlanden über Hbf Gleis 3
Niederflurwagen
Linien S2, S5, S51, 3, 4, 17, 18, NL1, 30, 125, SEV

(kue)

Von Samstag, 18. Mai 2024, 04:30 Uhr
bis Montag, 03. Juni 2024, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase sind die nachfolgenden Streckenabschnitte im Netz der VBK für den Schienenverkehr in jeweils beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt:

- ab dem Durlacher Tor über die Haltestelle Kronenplatz bis zum Gleisviereck Mendelssohnplatz.
- ab dem Gleisdreieck Hauptfriedhof über Hirtenweg und Waldstadt Zentrum bis Europäische Schule.
- ab dem Abzweig Hagsfeld über Reitschulschlag, Blankenloch, Friedrichstal bis Spöck.
- ab der Wendeschleife Durlach Bahnhof über die Haltestelle Hubstraße bis Grötzingen (17.05. bis 01.06.2024)

Die Bahnen werden wie folgt umgleitet:

S2:
Die Linie S2 verkehrt nur im Abschnitt Rheinstetten bzw. Rheinstrandsiedlung bis Hauptfriedhof und geht dort in die auf den Streckenabschnitt Badeniaplatz bis Hauptfriedhof gekürzte Linie 4 über. Die Schienenersatzverkehre für die Linie S2 in Richtung Hagsfeld bzw. Stutensee starten ab der Haltestelle Tullastraße.

S5, S51:
Die Linien S5 und S51 fahren von Germersheim, Wörth bzw. Rheinbergstraße kommend ab der Haltestelle Untermühlstraße weiter nach Durlach Turmberg.

NL1:
Die Fahrten der Linie NL1 werden von der Innenstadt kommend ab der Haltestelle Essenweinstraße nach Rintheim umgeleitet.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram3:
Die Tramlinie 3 wird weiterhin umgeleitet und fährt ab dem Durlacher Tor über die Kapellenstraße zum Rüppurrer Tor und von dort weiter über Tivoli und Poststraße zum Hauptbahnhof bzw. in umgekehrter Richtung nach Rintheim. Die oberirdische Haltestelle "Kronenplatz (Fritz-Erler-Straße)" wird in diesem Zeitraum nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Kronenplatz im Stadtbahntunnel für ihre Fahrten in diesem Bereich zu nutzen.

Tram 4:
Die Tram 4 bedient den Streckenabschnitt Oberreut bis Hauptfriedhof und geht dort in die Linie S2 in Fahrtrichtung Rheinstetten über.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram 17:
Die Europäische Schule hat in der ersten Ferienwoche keinen Unterricht, weshalb die Linien 17 und 18 nicht verkehren. In der zweiten Ferienwoche (ab Montag, 27. Mai 2024) ist jedoch Unterricht. In dieser Woche verkehrt die Linie 17 gemäß ihrem Regelfahrplan auf dem Regelfahrweg zwischen Rheinhafen und Tullastraße (in der Tullastraße) bzw. umgekehrt.

Tram 18:
Für die Linie 18 gibt es ab 27. Mai 2024 Ersatzfahrten mit einem Bus auf dem gesamten Streckenabschnitt zwischen Durlach Turmberg und Europäische Schule.
Die Bahnfahrten der Linie 18 entfallen komplett.

Schienenersatzverkehre:

SEV 12:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Reitschulschlag – Büchig – Blankenloch – Friedrichstal
nach Spöck (und umgekehrt). Diese Buslinie bedient nicht die Haltestellen in Hagsfeld!

SEV 13:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Hallesche Allee – Hagsfeld Bahnhof und zurück zur Tullastraße.

SEV 14:
Durlacher Tor - Hauptfriedhof – Fächerbad - Waldstadt Zentrum (und zurück). Diese Linie verkehrt auch zu den Zeiten der Nightliner.

SEV 15:
Waldstadt Zentrum - Europäische Schule (Kleinbus ohne Zwischenhalt)

SEV 30:
Die Fahrten werden ab Durlacher Tor über Elbinger Straße West hinaus bis zur Europäischen Schule verlängert.

Verlegte Haltestelle:

Linie 125:
Die Linie 125 wird aus Kapazitätsgünden an der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)" an den Steig E (KSC-Sportbus) verlegt.

05:48
Straßenbahn 3Rintheim (Umleitung) Gleis 4
Niederflurwagen
Linien S2, S5, S51, 3, 4, 17, 18, NL1, 30, 125, SEV

(kue)

Von Samstag, 18. Mai 2024, 04:30 Uhr
bis Montag, 03. Juni 2024, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase sind die nachfolgenden Streckenabschnitte im Netz der VBK für den Schienenverkehr in jeweils beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt:

- ab dem Durlacher Tor über die Haltestelle Kronenplatz bis zum Gleisviereck Mendelssohnplatz.
- ab dem Gleisdreieck Hauptfriedhof über Hirtenweg und Waldstadt Zentrum bis Europäische Schule.
- ab dem Abzweig Hagsfeld über Reitschulschlag, Blankenloch, Friedrichstal bis Spöck.
- ab der Wendeschleife Durlach Bahnhof über die Haltestelle Hubstraße bis Grötzingen (17.05. bis 01.06.2024)

Die Bahnen werden wie folgt umgleitet:

S2:
Die Linie S2 verkehrt nur im Abschnitt Rheinstetten bzw. Rheinstrandsiedlung bis Hauptfriedhof und geht dort in die auf den Streckenabschnitt Badeniaplatz bis Hauptfriedhof gekürzte Linie 4 über. Die Schienenersatzverkehre für die Linie S2 in Richtung Hagsfeld bzw. Stutensee starten ab der Haltestelle Tullastraße.

S5, S51:
Die Linien S5 und S51 fahren von Germersheim, Wörth bzw. Rheinbergstraße kommend ab der Haltestelle Untermühlstraße weiter nach Durlach Turmberg.

NL1:
Die Fahrten der Linie NL1 werden von der Innenstadt kommend ab der Haltestelle Essenweinstraße nach Rintheim umgeleitet.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram3:
Die Tramlinie 3 wird weiterhin umgeleitet und fährt ab dem Durlacher Tor über die Kapellenstraße zum Rüppurrer Tor und von dort weiter über Tivoli und Poststraße zum Hauptbahnhof bzw. in umgekehrter Richtung nach Rintheim. Die oberirdische Haltestelle "Kronenplatz (Fritz-Erler-Straße)" wird in diesem Zeitraum nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Kronenplatz im Stadtbahntunnel für ihre Fahrten in diesem Bereich zu nutzen.

Tram 4:
Die Tram 4 bedient den Streckenabschnitt Oberreut bis Hauptfriedhof und geht dort in die Linie S2 in Fahrtrichtung Rheinstetten über.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram 17:
Die Europäische Schule hat in der ersten Ferienwoche keinen Unterricht, weshalb die Linien 17 und 18 nicht verkehren. In der zweiten Ferienwoche (ab Montag, 27. Mai 2024) ist jedoch Unterricht. In dieser Woche verkehrt die Linie 17 gemäß ihrem Regelfahrplan auf dem Regelfahrweg zwischen Rheinhafen und Tullastraße (in der Tullastraße) bzw. umgekehrt.

Tram 18:
Für die Linie 18 gibt es ab 27. Mai 2024 Ersatzfahrten mit einem Bus auf dem gesamten Streckenabschnitt zwischen Durlach Turmberg und Europäische Schule.
Die Bahnfahrten der Linie 18 entfallen komplett.

Schienenersatzverkehre:

SEV 12:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Reitschulschlag – Büchig – Blankenloch – Friedrichstal
nach Spöck (und umgekehrt). Diese Buslinie bedient nicht die Haltestellen in Hagsfeld!

SEV 13:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Hallesche Allee – Hagsfeld Bahnhof und zurück zur Tullastraße.

SEV 14:
Durlacher Tor - Hauptfriedhof – Fächerbad - Waldstadt Zentrum (und zurück). Diese Linie verkehrt auch zu den Zeiten der Nightliner.

SEV 15:
Waldstadt Zentrum - Europäische Schule (Kleinbus ohne Zwischenhalt)

SEV 30:
Die Fahrten werden ab Durlacher Tor über Elbinger Straße West hinaus bis zur Europäischen Schule verlängert.

Verlegte Haltestelle:

Linie 125:
Die Linie 125 wird aus Kapazitätsgünden an der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)" an den Steig E (KSC-Sportbus) verlegt.

05:49
Straßenbahn 5Rheinhafen Gleis 1
Niederflurwagen
05:49
Straßenbahn 5Durlach Bahnhof Gleis 2
Niederflurwagen
05:53
Straßenbahn 4Waldstadt > SEV ab Durlacher Tor Gleis 2
Niederflurwagen
Linien S2, S5, S51, 3, 4, 17, 18, NL1, 30, 125, SEV

(kue)

Von Samstag, 18. Mai 2024, 04:30 Uhr
bis Montag, 03. Juni 2024, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase sind die nachfolgenden Streckenabschnitte im Netz der VBK für den Schienenverkehr in jeweils beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt:

- ab dem Durlacher Tor über die Haltestelle Kronenplatz bis zum Gleisviereck Mendelssohnplatz.
- ab dem Gleisdreieck Hauptfriedhof über Hirtenweg und Waldstadt Zentrum bis Europäische Schule.
- ab dem Abzweig Hagsfeld über Reitschulschlag, Blankenloch, Friedrichstal bis Spöck.
- ab der Wendeschleife Durlach Bahnhof über die Haltestelle Hubstraße bis Grötzingen (17.05. bis 01.06.2024)

Die Bahnen werden wie folgt umgleitet:

S2:
Die Linie S2 verkehrt nur im Abschnitt Rheinstetten bzw. Rheinstrandsiedlung bis Hauptfriedhof und geht dort in die auf den Streckenabschnitt Badeniaplatz bis Hauptfriedhof gekürzte Linie 4 über. Die Schienenersatzverkehre für die Linie S2 in Richtung Hagsfeld bzw. Stutensee starten ab der Haltestelle Tullastraße.

S5, S51:
Die Linien S5 und S51 fahren von Germersheim, Wörth bzw. Rheinbergstraße kommend ab der Haltestelle Untermühlstraße weiter nach Durlach Turmberg.

NL1:
Die Fahrten der Linie NL1 werden von der Innenstadt kommend ab der Haltestelle Essenweinstraße nach Rintheim umgeleitet.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram3:
Die Tramlinie 3 wird weiterhin umgeleitet und fährt ab dem Durlacher Tor über die Kapellenstraße zum Rüppurrer Tor und von dort weiter über Tivoli und Poststraße zum Hauptbahnhof bzw. in umgekehrter Richtung nach Rintheim. Die oberirdische Haltestelle "Kronenplatz (Fritz-Erler-Straße)" wird in diesem Zeitraum nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Kronenplatz im Stadtbahntunnel für ihre Fahrten in diesem Bereich zu nutzen.

Tram 4:
Die Tram 4 bedient den Streckenabschnitt Oberreut bis Hauptfriedhof und geht dort in die Linie S2 in Fahrtrichtung Rheinstetten über.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram 17:
Die Europäische Schule hat in der ersten Ferienwoche keinen Unterricht, weshalb die Linien 17 und 18 nicht verkehren. In der zweiten Ferienwoche (ab Montag, 27. Mai 2024) ist jedoch Unterricht. In dieser Woche verkehrt die Linie 17 gemäß ihrem Regelfahrplan auf dem Regelfahrweg zwischen Rheinhafen und Tullastraße (in der Tullastraße) bzw. umgekehrt.

Tram 18:
Für die Linie 18 gibt es ab 27. Mai 2024 Ersatzfahrten mit einem Bus auf dem gesamten Streckenabschnitt zwischen Durlach Turmberg und Europäische Schule.
Die Bahnfahrten der Linie 18 entfallen komplett.

Schienenersatzverkehre:

SEV 12:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Reitschulschlag – Büchig – Blankenloch – Friedrichstal
nach Spöck (und umgekehrt). Diese Buslinie bedient nicht die Haltestellen in Hagsfeld!

SEV 13:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Hallesche Allee – Hagsfeld Bahnhof und zurück zur Tullastraße.

SEV 14:
Durlacher Tor - Hauptfriedhof – Fächerbad - Waldstadt Zentrum (und zurück). Diese Linie verkehrt auch zu den Zeiten der Nightliner.

SEV 15:
Waldstadt Zentrum - Europäische Schule (Kleinbus ohne Zwischenhalt)

SEV 30:
Die Fahrten werden ab Durlacher Tor über Elbinger Straße West hinaus bis zur Europäischen Schule verlängert.

Verlegte Haltestelle:

Linie 125:
Die Linie 125 wird aus Kapazitätsgünden an der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)" an den Steig E (KSC-Sportbus) verlegt.

05:54
Straßenbahn 4Oberreut Gleis 1
Niederflurwagen
Linien S2, S5, S51, 3, 4, 17, 18, NL1, 30, 125, SEV

(kue)

Von Samstag, 18. Mai 2024, 04:30 Uhr
bis Montag, 03. Juni 2024, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase sind die nachfolgenden Streckenabschnitte im Netz der VBK für den Schienenverkehr in jeweils beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt:

- ab dem Durlacher Tor über die Haltestelle Kronenplatz bis zum Gleisviereck Mendelssohnplatz.
- ab dem Gleisdreieck Hauptfriedhof über Hirtenweg und Waldstadt Zentrum bis Europäische Schule.
- ab dem Abzweig Hagsfeld über Reitschulschlag, Blankenloch, Friedrichstal bis Spöck.
- ab der Wendeschleife Durlach Bahnhof über die Haltestelle Hubstraße bis Grötzingen (17.05. bis 01.06.2024)

Die Bahnen werden wie folgt umgleitet:

S2:
Die Linie S2 verkehrt nur im Abschnitt Rheinstetten bzw. Rheinstrandsiedlung bis Hauptfriedhof und geht dort in die auf den Streckenabschnitt Badeniaplatz bis Hauptfriedhof gekürzte Linie 4 über. Die Schienenersatzverkehre für die Linie S2 in Richtung Hagsfeld bzw. Stutensee starten ab der Haltestelle Tullastraße.

S5, S51:
Die Linien S5 und S51 fahren von Germersheim, Wörth bzw. Rheinbergstraße kommend ab der Haltestelle Untermühlstraße weiter nach Durlach Turmberg.

NL1:
Die Fahrten der Linie NL1 werden von der Innenstadt kommend ab der Haltestelle Essenweinstraße nach Rintheim umgeleitet.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram3:
Die Tramlinie 3 wird weiterhin umgeleitet und fährt ab dem Durlacher Tor über die Kapellenstraße zum Rüppurrer Tor und von dort weiter über Tivoli und Poststraße zum Hauptbahnhof bzw. in umgekehrter Richtung nach Rintheim. Die oberirdische Haltestelle "Kronenplatz (Fritz-Erler-Straße)" wird in diesem Zeitraum nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Kronenplatz im Stadtbahntunnel für ihre Fahrten in diesem Bereich zu nutzen.

Tram 4:
Die Tram 4 bedient den Streckenabschnitt Oberreut bis Hauptfriedhof und geht dort in die Linie S2 in Fahrtrichtung Rheinstetten über.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram 17:
Die Europäische Schule hat in der ersten Ferienwoche keinen Unterricht, weshalb die Linien 17 und 18 nicht verkehren. In der zweiten Ferienwoche (ab Montag, 27. Mai 2024) ist jedoch Unterricht. In dieser Woche verkehrt die Linie 17 gemäß ihrem Regelfahrplan auf dem Regelfahrweg zwischen Rheinhafen und Tullastraße (in der Tullastraße) bzw. umgekehrt.

Tram 18:
Für die Linie 18 gibt es ab 27. Mai 2024 Ersatzfahrten mit einem Bus auf dem gesamten Streckenabschnitt zwischen Durlach Turmberg und Europäische Schule.
Die Bahnfahrten der Linie 18 entfallen komplett.

Schienenersatzverkehre:

SEV 12:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Reitschulschlag – Büchig – Blankenloch – Friedrichstal
nach Spöck (und umgekehrt). Diese Buslinie bedient nicht die Haltestellen in Hagsfeld!

SEV 13:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Hallesche Allee – Hagsfeld Bahnhof und zurück zur Tullastraße.

SEV 14:
Durlacher Tor - Hauptfriedhof – Fächerbad - Waldstadt Zentrum (und zurück). Diese Linie verkehrt auch zu den Zeiten der Nightliner.

SEV 15:
Waldstadt Zentrum - Europäische Schule (Kleinbus ohne Zwischenhalt)

SEV 30:
Die Fahrten werden ab Durlacher Tor über Elbinger Straße West hinaus bis zur Europäischen Schule verlängert.

Verlegte Haltestelle:

Linie 125:
Die Linie 125 wird aus Kapazitätsgünden an der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)" an den Steig E (KSC-Sportbus) verlegt.

05:58
Straßenbahn 3Daxlanden über Hbf Gleis 3
Niederflurwagen
Linien S2, S5, S51, 3, 4, 17, 18, NL1, 30, 125, SEV

(kue)

Von Samstag, 18. Mai 2024, 04:30 Uhr
bis Montag, 03. Juni 2024, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase sind die nachfolgenden Streckenabschnitte im Netz der VBK für den Schienenverkehr in jeweils beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt:

- ab dem Durlacher Tor über die Haltestelle Kronenplatz bis zum Gleisviereck Mendelssohnplatz.
- ab dem Gleisdreieck Hauptfriedhof über Hirtenweg und Waldstadt Zentrum bis Europäische Schule.
- ab dem Abzweig Hagsfeld über Reitschulschlag, Blankenloch, Friedrichstal bis Spöck.
- ab der Wendeschleife Durlach Bahnhof über die Haltestelle Hubstraße bis Grötzingen (17.05. bis 01.06.2024)

Die Bahnen werden wie folgt umgleitet:

S2:
Die Linie S2 verkehrt nur im Abschnitt Rheinstetten bzw. Rheinstrandsiedlung bis Hauptfriedhof und geht dort in die auf den Streckenabschnitt Badeniaplatz bis Hauptfriedhof gekürzte Linie 4 über. Die Schienenersatzverkehre für die Linie S2 in Richtung Hagsfeld bzw. Stutensee starten ab der Haltestelle Tullastraße.

S5, S51:
Die Linien S5 und S51 fahren von Germersheim, Wörth bzw. Rheinbergstraße kommend ab der Haltestelle Untermühlstraße weiter nach Durlach Turmberg.

NL1:
Die Fahrten der Linie NL1 werden von der Innenstadt kommend ab der Haltestelle Essenweinstraße nach Rintheim umgeleitet.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram3:
Die Tramlinie 3 wird weiterhin umgeleitet und fährt ab dem Durlacher Tor über die Kapellenstraße zum Rüppurrer Tor und von dort weiter über Tivoli und Poststraße zum Hauptbahnhof bzw. in umgekehrter Richtung nach Rintheim. Die oberirdische Haltestelle "Kronenplatz (Fritz-Erler-Straße)" wird in diesem Zeitraum nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Kronenplatz im Stadtbahntunnel für ihre Fahrten in diesem Bereich zu nutzen.

Tram 4:
Die Tram 4 bedient den Streckenabschnitt Oberreut bis Hauptfriedhof und geht dort in die Linie S2 in Fahrtrichtung Rheinstetten über.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram 17:
Die Europäische Schule hat in der ersten Ferienwoche keinen Unterricht, weshalb die Linien 17 und 18 nicht verkehren. In der zweiten Ferienwoche (ab Montag, 27. Mai 2024) ist jedoch Unterricht. In dieser Woche verkehrt die Linie 17 gemäß ihrem Regelfahrplan auf dem Regelfahrweg zwischen Rheinhafen und Tullastraße (in der Tullastraße) bzw. umgekehrt.

Tram 18:
Für die Linie 18 gibt es ab 27. Mai 2024 Ersatzfahrten mit einem Bus auf dem gesamten Streckenabschnitt zwischen Durlach Turmberg und Europäische Schule.
Die Bahnfahrten der Linie 18 entfallen komplett.

Schienenersatzverkehre:

SEV 12:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Reitschulschlag – Büchig – Blankenloch – Friedrichstal
nach Spöck (und umgekehrt). Diese Buslinie bedient nicht die Haltestellen in Hagsfeld!

SEV 13:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Hallesche Allee – Hagsfeld Bahnhof und zurück zur Tullastraße.

SEV 14:
Durlacher Tor - Hauptfriedhof – Fächerbad - Waldstadt Zentrum (und zurück). Diese Linie verkehrt auch zu den Zeiten der Nightliner.

SEV 15:
Waldstadt Zentrum - Europäische Schule (Kleinbus ohne Zwischenhalt)

SEV 30:
Die Fahrten werden ab Durlacher Tor über Elbinger Straße West hinaus bis zur Europäischen Schule verlängert.

Verlegte Haltestelle:

Linie 125:
Die Linie 125 wird aus Kapazitätsgünden an der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)" an den Steig E (KSC-Sportbus) verlegt.

05:59
Straßenbahn 5Rheinhafen Gleis 1
Niederflurwagen
05:59
Straßenbahn 5Durlach Bahnhof Gleis 2
Niederflurwagen
06:00
Straßenbahn 3Rintheim (Umleitung) Gleis 4
Niederflurwagen
Linien S2, S5, S51, 3, 4, 17, 18, NL1, 30, 125, SEV

(kue)

Von Samstag, 18. Mai 2024, 04:30 Uhr
bis Montag, 03. Juni 2024, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase sind die nachfolgenden Streckenabschnitte im Netz der VBK für den Schienenverkehr in jeweils beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt:

- ab dem Durlacher Tor über die Haltestelle Kronenplatz bis zum Gleisviereck Mendelssohnplatz.
- ab dem Gleisdreieck Hauptfriedhof über Hirtenweg und Waldstadt Zentrum bis Europäische Schule.
- ab dem Abzweig Hagsfeld über Reitschulschlag, Blankenloch, Friedrichstal bis Spöck.
- ab der Wendeschleife Durlach Bahnhof über die Haltestelle Hubstraße bis Grötzingen (17.05. bis 01.06.2024)

Die Bahnen werden wie folgt umgleitet:

S2:
Die Linie S2 verkehrt nur im Abschnitt Rheinstetten bzw. Rheinstrandsiedlung bis Hauptfriedhof und geht dort in die auf den Streckenabschnitt Badeniaplatz bis Hauptfriedhof gekürzte Linie 4 über. Die Schienenersatzverkehre für die Linie S2 in Richtung Hagsfeld bzw. Stutensee starten ab der Haltestelle Tullastraße.

S5, S51:
Die Linien S5 und S51 fahren von Germersheim, Wörth bzw. Rheinbergstraße kommend ab der Haltestelle Untermühlstraße weiter nach Durlach Turmberg.

NL1:
Die Fahrten der Linie NL1 werden von der Innenstadt kommend ab der Haltestelle Essenweinstraße nach Rintheim umgeleitet.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram3:
Die Tramlinie 3 wird weiterhin umgeleitet und fährt ab dem Durlacher Tor über die Kapellenstraße zum Rüppurrer Tor und von dort weiter über Tivoli und Poststraße zum Hauptbahnhof bzw. in umgekehrter Richtung nach Rintheim. Die oberirdische Haltestelle "Kronenplatz (Fritz-Erler-Straße)" wird in diesem Zeitraum nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Kronenplatz im Stadtbahntunnel für ihre Fahrten in diesem Bereich zu nutzen.

Tram 4:
Die Tram 4 bedient den Streckenabschnitt Oberreut bis Hauptfriedhof und geht dort in die Linie S2 in Fahrtrichtung Rheinstetten über.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram 17:
Die Europäische Schule hat in der ersten Ferienwoche keinen Unterricht, weshalb die Linien 17 und 18 nicht verkehren. In der zweiten Ferienwoche (ab Montag, 27. Mai 2024) ist jedoch Unterricht. In dieser Woche verkehrt die Linie 17 gemäß ihrem Regelfahrplan auf dem Regelfahrweg zwischen Rheinhafen und Tullastraße (in der Tullastraße) bzw. umgekehrt.

Tram 18:
Für die Linie 18 gibt es ab 27. Mai 2024 Ersatzfahrten mit einem Bus auf dem gesamten Streckenabschnitt zwischen Durlach Turmberg und Europäische Schule.
Die Bahnfahrten der Linie 18 entfallen komplett.

Schienenersatzverkehre:

SEV 12:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Reitschulschlag – Büchig – Blankenloch – Friedrichstal
nach Spöck (und umgekehrt). Diese Buslinie bedient nicht die Haltestellen in Hagsfeld!

SEV 13:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Hallesche Allee – Hagsfeld Bahnhof und zurück zur Tullastraße.

SEV 14:
Durlacher Tor - Hauptfriedhof – Fächerbad - Waldstadt Zentrum (und zurück). Diese Linie verkehrt auch zu den Zeiten der Nightliner.

SEV 15:
Waldstadt Zentrum - Europäische Schule (Kleinbus ohne Zwischenhalt)

SEV 30:
Die Fahrten werden ab Durlacher Tor über Elbinger Straße West hinaus bis zur Europäischen Schule verlängert.

Verlegte Haltestelle:

Linie 125:
Die Linie 125 wird aus Kapazitätsgünden an der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)" an den Steig E (KSC-Sportbus) verlegt.

06:03
Straßenbahn 4Waldstadt > SEV ab Durlacher Tor Gleis 2
Niederflurwagen
Linien S2, S5, S51, 3, 4, 17, 18, NL1, 30, 125, SEV

(kue)

Von Samstag, 18. Mai 2024, 04:30 Uhr
bis Montag, 03. Juni 2024, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase sind die nachfolgenden Streckenabschnitte im Netz der VBK für den Schienenverkehr in jeweils beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt:

- ab dem Durlacher Tor über die Haltestelle Kronenplatz bis zum Gleisviereck Mendelssohnplatz.
- ab dem Gleisdreieck Hauptfriedhof über Hirtenweg und Waldstadt Zentrum bis Europäische Schule.
- ab dem Abzweig Hagsfeld über Reitschulschlag, Blankenloch, Friedrichstal bis Spöck.
- ab der Wendeschleife Durlach Bahnhof über die Haltestelle Hubstraße bis Grötzingen (17.05. bis 01.06.2024)

Die Bahnen werden wie folgt umgleitet:

S2:
Die Linie S2 verkehrt nur im Abschnitt Rheinstetten bzw. Rheinstrandsiedlung bis Hauptfriedhof und geht dort in die auf den Streckenabschnitt Badeniaplatz bis Hauptfriedhof gekürzte Linie 4 über. Die Schienenersatzverkehre für die Linie S2 in Richtung Hagsfeld bzw. Stutensee starten ab der Haltestelle Tullastraße.

S5, S51:
Die Linien S5 und S51 fahren von Germersheim, Wörth bzw. Rheinbergstraße kommend ab der Haltestelle Untermühlstraße weiter nach Durlach Turmberg.

NL1:
Die Fahrten der Linie NL1 werden von der Innenstadt kommend ab der Haltestelle Essenweinstraße nach Rintheim umgeleitet.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram3:
Die Tramlinie 3 wird weiterhin umgeleitet und fährt ab dem Durlacher Tor über die Kapellenstraße zum Rüppurrer Tor und von dort weiter über Tivoli und Poststraße zum Hauptbahnhof bzw. in umgekehrter Richtung nach Rintheim. Die oberirdische Haltestelle "Kronenplatz (Fritz-Erler-Straße)" wird in diesem Zeitraum nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Kronenplatz im Stadtbahntunnel für ihre Fahrten in diesem Bereich zu nutzen.

Tram 4:
Die Tram 4 bedient den Streckenabschnitt Oberreut bis Hauptfriedhof und geht dort in die Linie S2 in Fahrtrichtung Rheinstetten über.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram 17:
Die Europäische Schule hat in der ersten Ferienwoche keinen Unterricht, weshalb die Linien 17 und 18 nicht verkehren. In der zweiten Ferienwoche (ab Montag, 27. Mai 2024) ist jedoch Unterricht. In dieser Woche verkehrt die Linie 17 gemäß ihrem Regelfahrplan auf dem Regelfahrweg zwischen Rheinhafen und Tullastraße (in der Tullastraße) bzw. umgekehrt.

Tram 18:
Für die Linie 18 gibt es ab 27. Mai 2024 Ersatzfahrten mit einem Bus auf dem gesamten Streckenabschnitt zwischen Durlach Turmberg und Europäische Schule.
Die Bahnfahrten der Linie 18 entfallen komplett.

Schienenersatzverkehre:

SEV 12:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Reitschulschlag – Büchig – Blankenloch – Friedrichstal
nach Spöck (und umgekehrt). Diese Buslinie bedient nicht die Haltestellen in Hagsfeld!

SEV 13:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Hallesche Allee – Hagsfeld Bahnhof und zurück zur Tullastraße.

SEV 14:
Durlacher Tor - Hauptfriedhof – Fächerbad - Waldstadt Zentrum (und zurück). Diese Linie verkehrt auch zu den Zeiten der Nightliner.

SEV 15:
Waldstadt Zentrum - Europäische Schule (Kleinbus ohne Zwischenhalt)

SEV 30:
Die Fahrten werden ab Durlacher Tor über Elbinger Straße West hinaus bis zur Europäischen Schule verlängert.

Verlegte Haltestelle:

Linie 125:
Die Linie 125 wird aus Kapazitätsgünden an der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)" an den Steig E (KSC-Sportbus) verlegt.

06:04
Straßenbahn 4Oberreut Gleis 1
Niederflurwagen
Linien S2, S5, S51, 3, 4, 17, 18, NL1, 30, 125, SEV

(kue)

Von Samstag, 18. Mai 2024, 04:30 Uhr
bis Montag, 03. Juni 2024, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase sind die nachfolgenden Streckenabschnitte im Netz der VBK für den Schienenverkehr in jeweils beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt:

- ab dem Durlacher Tor über die Haltestelle Kronenplatz bis zum Gleisviereck Mendelssohnplatz.
- ab dem Gleisdreieck Hauptfriedhof über Hirtenweg und Waldstadt Zentrum bis Europäische Schule.
- ab dem Abzweig Hagsfeld über Reitschulschlag, Blankenloch, Friedrichstal bis Spöck.
- ab der Wendeschleife Durlach Bahnhof über die Haltestelle Hubstraße bis Grötzingen (17.05. bis 01.06.2024)

Die Bahnen werden wie folgt umgleitet:

S2:
Die Linie S2 verkehrt nur im Abschnitt Rheinstetten bzw. Rheinstrandsiedlung bis Hauptfriedhof und geht dort in die auf den Streckenabschnitt Badeniaplatz bis Hauptfriedhof gekürzte Linie 4 über. Die Schienenersatzverkehre für die Linie S2 in Richtung Hagsfeld bzw. Stutensee starten ab der Haltestelle Tullastraße.

S5, S51:
Die Linien S5 und S51 fahren von Germersheim, Wörth bzw. Rheinbergstraße kommend ab der Haltestelle Untermühlstraße weiter nach Durlach Turmberg.

NL1:
Die Fahrten der Linie NL1 werden von der Innenstadt kommend ab der Haltestelle Essenweinstraße nach Rintheim umgeleitet.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram3:
Die Tramlinie 3 wird weiterhin umgeleitet und fährt ab dem Durlacher Tor über die Kapellenstraße zum Rüppurrer Tor und von dort weiter über Tivoli und Poststraße zum Hauptbahnhof bzw. in umgekehrter Richtung nach Rintheim. Die oberirdische Haltestelle "Kronenplatz (Fritz-Erler-Straße)" wird in diesem Zeitraum nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Kronenplatz im Stadtbahntunnel für ihre Fahrten in diesem Bereich zu nutzen.

Tram 4:
Die Tram 4 bedient den Streckenabschnitt Oberreut bis Hauptfriedhof und geht dort in die Linie S2 in Fahrtrichtung Rheinstetten über.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram 17:
Die Europäische Schule hat in der ersten Ferienwoche keinen Unterricht, weshalb die Linien 17 und 18 nicht verkehren. In der zweiten Ferienwoche (ab Montag, 27. Mai 2024) ist jedoch Unterricht. In dieser Woche verkehrt die Linie 17 gemäß ihrem Regelfahrplan auf dem Regelfahrweg zwischen Rheinhafen und Tullastraße (in der Tullastraße) bzw. umgekehrt.

Tram 18:
Für die Linie 18 gibt es ab 27. Mai 2024 Ersatzfahrten mit einem Bus auf dem gesamten Streckenabschnitt zwischen Durlach Turmberg und Europäische Schule.
Die Bahnfahrten der Linie 18 entfallen komplett.

Schienenersatzverkehre:

SEV 12:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Reitschulschlag – Büchig – Blankenloch – Friedrichstal
nach Spöck (und umgekehrt). Diese Buslinie bedient nicht die Haltestellen in Hagsfeld!

SEV 13:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Hallesche Allee – Hagsfeld Bahnhof und zurück zur Tullastraße.

SEV 14:
Durlacher Tor - Hauptfriedhof – Fächerbad - Waldstadt Zentrum (und zurück). Diese Linie verkehrt auch zu den Zeiten der Nightliner.

SEV 15:
Waldstadt Zentrum - Europäische Schule (Kleinbus ohne Zwischenhalt)

SEV 30:
Die Fahrten werden ab Durlacher Tor über Elbinger Straße West hinaus bis zur Europäischen Schule verlängert.

Verlegte Haltestelle:

Linie 125:
Die Linie 125 wird aus Kapazitätsgünden an der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)" an den Steig E (KSC-Sportbus) verlegt.

06:08
Straßenbahn 3Daxlanden über Hbf Gleis 3
Niederflurwagen
Linien S2, S5, S51, 3, 4, 17, 18, NL1, 30, 125, SEV

(kue)

Von Samstag, 18. Mai 2024, 04:30 Uhr
bis Montag, 03. Juni 2024, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase sind die nachfolgenden Streckenabschnitte im Netz der VBK für den Schienenverkehr in jeweils beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt:

- ab dem Durlacher Tor über die Haltestelle Kronenplatz bis zum Gleisviereck Mendelssohnplatz.
- ab dem Gleisdreieck Hauptfriedhof über Hirtenweg und Waldstadt Zentrum bis Europäische Schule.
- ab dem Abzweig Hagsfeld über Reitschulschlag, Blankenloch, Friedrichstal bis Spöck.
- ab der Wendeschleife Durlach Bahnhof über die Haltestelle Hubstraße bis Grötzingen (17.05. bis 01.06.2024)

Die Bahnen werden wie folgt umgleitet:

S2:
Die Linie S2 verkehrt nur im Abschnitt Rheinstetten bzw. Rheinstrandsiedlung bis Hauptfriedhof und geht dort in die auf den Streckenabschnitt Badeniaplatz bis Hauptfriedhof gekürzte Linie 4 über. Die Schienenersatzverkehre für die Linie S2 in Richtung Hagsfeld bzw. Stutensee starten ab der Haltestelle Tullastraße.

S5, S51:
Die Linien S5 und S51 fahren von Germersheim, Wörth bzw. Rheinbergstraße kommend ab der Haltestelle Untermühlstraße weiter nach Durlach Turmberg.

NL1:
Die Fahrten der Linie NL1 werden von der Innenstadt kommend ab der Haltestelle Essenweinstraße nach Rintheim umgeleitet.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram3:
Die Tramlinie 3 wird weiterhin umgeleitet und fährt ab dem Durlacher Tor über die Kapellenstraße zum Rüppurrer Tor und von dort weiter über Tivoli und Poststraße zum Hauptbahnhof bzw. in umgekehrter Richtung nach Rintheim. Die oberirdische Haltestelle "Kronenplatz (Fritz-Erler-Straße)" wird in diesem Zeitraum nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Kronenplatz im Stadtbahntunnel für ihre Fahrten in diesem Bereich zu nutzen.

Tram 4:
Die Tram 4 bedient den Streckenabschnitt Oberreut bis Hauptfriedhof und geht dort in die Linie S2 in Fahrtrichtung Rheinstetten über.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram 17:
Die Europäische Schule hat in der ersten Ferienwoche keinen Unterricht, weshalb die Linien 17 und 18 nicht verkehren. In der zweiten Ferienwoche (ab Montag, 27. Mai 2024) ist jedoch Unterricht. In dieser Woche verkehrt die Linie 17 gemäß ihrem Regelfahrplan auf dem Regelfahrweg zwischen Rheinhafen und Tullastraße (in der Tullastraße) bzw. umgekehrt.

Tram 18:
Für die Linie 18 gibt es ab 27. Mai 2024 Ersatzfahrten mit einem Bus auf dem gesamten Streckenabschnitt zwischen Durlach Turmberg und Europäische Schule.
Die Bahnfahrten der Linie 18 entfallen komplett.

Schienenersatzverkehre:

SEV 12:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Reitschulschlag – Büchig – Blankenloch – Friedrichstal
nach Spöck (und umgekehrt). Diese Buslinie bedient nicht die Haltestellen in Hagsfeld!

SEV 13:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Hallesche Allee – Hagsfeld Bahnhof und zurück zur Tullastraße.

SEV 14:
Durlacher Tor - Hauptfriedhof – Fächerbad - Waldstadt Zentrum (und zurück). Diese Linie verkehrt auch zu den Zeiten der Nightliner.

SEV 15:
Waldstadt Zentrum - Europäische Schule (Kleinbus ohne Zwischenhalt)

SEV 30:
Die Fahrten werden ab Durlacher Tor über Elbinger Straße West hinaus bis zur Europäischen Schule verlängert.

Verlegte Haltestelle:

Linie 125:
Die Linie 125 wird aus Kapazitätsgünden an der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)" an den Steig E (KSC-Sportbus) verlegt.

06:09
Straßenbahn 5Rheinhafen Gleis 1
Niederflurwagen
06:09
Straßenbahn 5Durlach Bahnhof Gleis 2
Niederflurwagen
06:10
Straßenbahn 3Rintheim (Umleitung) Gleis 4
Niederflurwagen
Linien S2, S5, S51, 3, 4, 17, 18, NL1, 30, 125, SEV

(kue)

Von Samstag, 18. Mai 2024, 04:30 Uhr
bis Montag, 03. Juni 2024, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase sind die nachfolgenden Streckenabschnitte im Netz der VBK für den Schienenverkehr in jeweils beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt:

- ab dem Durlacher Tor über die Haltestelle Kronenplatz bis zum Gleisviereck Mendelssohnplatz.
- ab dem Gleisdreieck Hauptfriedhof über Hirtenweg und Waldstadt Zentrum bis Europäische Schule.
- ab dem Abzweig Hagsfeld über Reitschulschlag, Blankenloch, Friedrichstal bis Spöck.
- ab der Wendeschleife Durlach Bahnhof über die Haltestelle Hubstraße bis Grötzingen (17.05. bis 01.06.2024)

Die Bahnen werden wie folgt umgleitet:

S2:
Die Linie S2 verkehrt nur im Abschnitt Rheinstetten bzw. Rheinstrandsiedlung bis Hauptfriedhof und geht dort in die auf den Streckenabschnitt Badeniaplatz bis Hauptfriedhof gekürzte Linie 4 über. Die Schienenersatzverkehre für die Linie S2 in Richtung Hagsfeld bzw. Stutensee starten ab der Haltestelle Tullastraße.

S5, S51:
Die Linien S5 und S51 fahren von Germersheim, Wörth bzw. Rheinbergstraße kommend ab der Haltestelle Untermühlstraße weiter nach Durlach Turmberg.

NL1:
Die Fahrten der Linie NL1 werden von der Innenstadt kommend ab der Haltestelle Essenweinstraße nach Rintheim umgeleitet.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram3:
Die Tramlinie 3 wird weiterhin umgeleitet und fährt ab dem Durlacher Tor über die Kapellenstraße zum Rüppurrer Tor und von dort weiter über Tivoli und Poststraße zum Hauptbahnhof bzw. in umgekehrter Richtung nach Rintheim. Die oberirdische Haltestelle "Kronenplatz (Fritz-Erler-Straße)" wird in diesem Zeitraum nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Kronenplatz im Stadtbahntunnel für ihre Fahrten in diesem Bereich zu nutzen.

Tram 4:
Die Tram 4 bedient den Streckenabschnitt Oberreut bis Hauptfriedhof und geht dort in die Linie S2 in Fahrtrichtung Rheinstetten über.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram 17:
Die Europäische Schule hat in der ersten Ferienwoche keinen Unterricht, weshalb die Linien 17 und 18 nicht verkehren. In der zweiten Ferienwoche (ab Montag, 27. Mai 2024) ist jedoch Unterricht. In dieser Woche verkehrt die Linie 17 gemäß ihrem Regelfahrplan auf dem Regelfahrweg zwischen Rheinhafen und Tullastraße (in der Tullastraße) bzw. umgekehrt.

Tram 18:
Für die Linie 18 gibt es ab 27. Mai 2024 Ersatzfahrten mit einem Bus auf dem gesamten Streckenabschnitt zwischen Durlach Turmberg und Europäische Schule.
Die Bahnfahrten der Linie 18 entfallen komplett.

Schienenersatzverkehre:

SEV 12:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Reitschulschlag – Büchig – Blankenloch – Friedrichstal
nach Spöck (und umgekehrt). Diese Buslinie bedient nicht die Haltestellen in Hagsfeld!

SEV 13:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Hallesche Allee – Hagsfeld Bahnhof und zurück zur Tullastraße.

SEV 14:
Durlacher Tor - Hauptfriedhof – Fächerbad - Waldstadt Zentrum (und zurück). Diese Linie verkehrt auch zu den Zeiten der Nightliner.

SEV 15:
Waldstadt Zentrum - Europäische Schule (Kleinbus ohne Zwischenhalt)

SEV 30:
Die Fahrten werden ab Durlacher Tor über Elbinger Straße West hinaus bis zur Europäischen Schule verlängert.

Verlegte Haltestelle:

Linie 125:
Die Linie 125 wird aus Kapazitätsgünden an der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)" an den Steig E (KSC-Sportbus) verlegt.

06:13
Straßenbahn 4Waldstadt > SEV ab Durlacher Tor Gleis 2
Niederflurwagen
Linien S2, S5, S51, 3, 4, 17, 18, NL1, 30, 125, SEV

(kue)

Von Samstag, 18. Mai 2024, 04:30 Uhr
bis Montag, 03. Juni 2024, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase sind die nachfolgenden Streckenabschnitte im Netz der VBK für den Schienenverkehr in jeweils beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt:

- ab dem Durlacher Tor über die Haltestelle Kronenplatz bis zum Gleisviereck Mendelssohnplatz.
- ab dem Gleisdreieck Hauptfriedhof über Hirtenweg und Waldstadt Zentrum bis Europäische Schule.
- ab dem Abzweig Hagsfeld über Reitschulschlag, Blankenloch, Friedrichstal bis Spöck.
- ab der Wendeschleife Durlach Bahnhof über die Haltestelle Hubstraße bis Grötzingen (17.05. bis 01.06.2024)

Die Bahnen werden wie folgt umgleitet:

S2:
Die Linie S2 verkehrt nur im Abschnitt Rheinstetten bzw. Rheinstrandsiedlung bis Hauptfriedhof und geht dort in die auf den Streckenabschnitt Badeniaplatz bis Hauptfriedhof gekürzte Linie 4 über. Die Schienenersatzverkehre für die Linie S2 in Richtung Hagsfeld bzw. Stutensee starten ab der Haltestelle Tullastraße.

S5, S51:
Die Linien S5 und S51 fahren von Germersheim, Wörth bzw. Rheinbergstraße kommend ab der Haltestelle Untermühlstraße weiter nach Durlach Turmberg.

NL1:
Die Fahrten der Linie NL1 werden von der Innenstadt kommend ab der Haltestelle Essenweinstraße nach Rintheim umgeleitet.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram3:
Die Tramlinie 3 wird weiterhin umgeleitet und fährt ab dem Durlacher Tor über die Kapellenstraße zum Rüppurrer Tor und von dort weiter über Tivoli und Poststraße zum Hauptbahnhof bzw. in umgekehrter Richtung nach Rintheim. Die oberirdische Haltestelle "Kronenplatz (Fritz-Erler-Straße)" wird in diesem Zeitraum nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Kronenplatz im Stadtbahntunnel für ihre Fahrten in diesem Bereich zu nutzen.

Tram 4:
Die Tram 4 bedient den Streckenabschnitt Oberreut bis Hauptfriedhof und geht dort in die Linie S2 in Fahrtrichtung Rheinstetten über.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram 17:
Die Europäische Schule hat in der ersten Ferienwoche keinen Unterricht, weshalb die Linien 17 und 18 nicht verkehren. In der zweiten Ferienwoche (ab Montag, 27. Mai 2024) ist jedoch Unterricht. In dieser Woche verkehrt die Linie 17 gemäß ihrem Regelfahrplan auf dem Regelfahrweg zwischen Rheinhafen und Tullastraße (in der Tullastraße) bzw. umgekehrt.

Tram 18:
Für die Linie 18 gibt es ab 27. Mai 2024 Ersatzfahrten mit einem Bus auf dem gesamten Streckenabschnitt zwischen Durlach Turmberg und Europäische Schule.
Die Bahnfahrten der Linie 18 entfallen komplett.

Schienenersatzverkehre:

SEV 12:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Reitschulschlag – Büchig – Blankenloch – Friedrichstal
nach Spöck (und umgekehrt). Diese Buslinie bedient nicht die Haltestellen in Hagsfeld!

SEV 13:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Hallesche Allee – Hagsfeld Bahnhof und zurück zur Tullastraße.

SEV 14:
Durlacher Tor - Hauptfriedhof – Fächerbad - Waldstadt Zentrum (und zurück). Diese Linie verkehrt auch zu den Zeiten der Nightliner.

SEV 15:
Waldstadt Zentrum - Europäische Schule (Kleinbus ohne Zwischenhalt)

SEV 30:
Die Fahrten werden ab Durlacher Tor über Elbinger Straße West hinaus bis zur Europäischen Schule verlängert.

Verlegte Haltestelle:

Linie 125:
Die Linie 125 wird aus Kapazitätsgünden an der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)" an den Steig E (KSC-Sportbus) verlegt.

06:14
Straßenbahn 4Oberreut Gleis 1
Niederflurwagen
Linien S2, S5, S51, 3, 4, 17, 18, NL1, 30, 125, SEV

(kue)

Von Samstag, 18. Mai 2024, 04:30 Uhr
bis Montag, 03. Juni 2024, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase sind die nachfolgenden Streckenabschnitte im Netz der VBK für den Schienenverkehr in jeweils beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt:

- ab dem Durlacher Tor über die Haltestelle Kronenplatz bis zum Gleisviereck Mendelssohnplatz.
- ab dem Gleisdreieck Hauptfriedhof über Hirtenweg und Waldstadt Zentrum bis Europäische Schule.
- ab dem Abzweig Hagsfeld über Reitschulschlag, Blankenloch, Friedrichstal bis Spöck.
- ab der Wendeschleife Durlach Bahnhof über die Haltestelle Hubstraße bis Grötzingen (17.05. bis 01.06.2024)

Die Bahnen werden wie folgt umgleitet:

S2:
Die Linie S2 verkehrt nur im Abschnitt Rheinstetten bzw. Rheinstrandsiedlung bis Hauptfriedhof und geht dort in die auf den Streckenabschnitt Badeniaplatz bis Hauptfriedhof gekürzte Linie 4 über. Die Schienenersatzverkehre für die Linie S2 in Richtung Hagsfeld bzw. Stutensee starten ab der Haltestelle Tullastraße.

S5, S51:
Die Linien S5 und S51 fahren von Germersheim, Wörth bzw. Rheinbergstraße kommend ab der Haltestelle Untermühlstraße weiter nach Durlach Turmberg.

NL1:
Die Fahrten der Linie NL1 werden von der Innenstadt kommend ab der Haltestelle Essenweinstraße nach Rintheim umgeleitet.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram3:
Die Tramlinie 3 wird weiterhin umgeleitet und fährt ab dem Durlacher Tor über die Kapellenstraße zum Rüppurrer Tor und von dort weiter über Tivoli und Poststraße zum Hauptbahnhof bzw. in umgekehrter Richtung nach Rintheim. Die oberirdische Haltestelle "Kronenplatz (Fritz-Erler-Straße)" wird in diesem Zeitraum nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Kronenplatz im Stadtbahntunnel für ihre Fahrten in diesem Bereich zu nutzen.

Tram 4:
Die Tram 4 bedient den Streckenabschnitt Oberreut bis Hauptfriedhof und geht dort in die Linie S2 in Fahrtrichtung Rheinstetten über.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram 17:
Die Europäische Schule hat in der ersten Ferienwoche keinen Unterricht, weshalb die Linien 17 und 18 nicht verkehren. In der zweiten Ferienwoche (ab Montag, 27. Mai 2024) ist jedoch Unterricht. In dieser Woche verkehrt die Linie 17 gemäß ihrem Regelfahrplan auf dem Regelfahrweg zwischen Rheinhafen und Tullastraße (in der Tullastraße) bzw. umgekehrt.

Tram 18:
Für die Linie 18 gibt es ab 27. Mai 2024 Ersatzfahrten mit einem Bus auf dem gesamten Streckenabschnitt zwischen Durlach Turmberg und Europäische Schule.
Die Bahnfahrten der Linie 18 entfallen komplett.

Schienenersatzverkehre:

SEV 12:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Reitschulschlag – Büchig – Blankenloch – Friedrichstal
nach Spöck (und umgekehrt). Diese Buslinie bedient nicht die Haltestellen in Hagsfeld!

SEV 13:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Hallesche Allee – Hagsfeld Bahnhof und zurück zur Tullastraße.

SEV 14:
Durlacher Tor - Hauptfriedhof – Fächerbad - Waldstadt Zentrum (und zurück). Diese Linie verkehrt auch zu den Zeiten der Nightliner.

SEV 15:
Waldstadt Zentrum - Europäische Schule (Kleinbus ohne Zwischenhalt)

SEV 30:
Die Fahrten werden ab Durlacher Tor über Elbinger Straße West hinaus bis zur Europäischen Schule verlängert.

Verlegte Haltestelle:

Linie 125:
Die Linie 125 wird aus Kapazitätsgünden an der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)" an den Steig E (KSC-Sportbus) verlegt.

06:18
Straßenbahn 3Daxlanden über Hbf Gleis 3
Niederflurwagen
Linien S2, S5, S51, 3, 4, 17, 18, NL1, 30, 125, SEV

(kue)

Von Samstag, 18. Mai 2024, 04:30 Uhr
bis Montag, 03. Juni 2024, 03:30 Uhr

gilt Phase 2 der diesjährigen Sperrungen. In dieser Phase sind die nachfolgenden Streckenabschnitte im Netz der VBK für den Schienenverkehr in jeweils beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt:

- ab dem Durlacher Tor über die Haltestelle Kronenplatz bis zum Gleisviereck Mendelssohnplatz.
- ab dem Gleisdreieck Hauptfriedhof über Hirtenweg und Waldstadt Zentrum bis Europäische Schule.
- ab dem Abzweig Hagsfeld über Reitschulschlag, Blankenloch, Friedrichstal bis Spöck.
- ab der Wendeschleife Durlach Bahnhof über die Haltestelle Hubstraße bis Grötzingen (17.05. bis 01.06.2024)

Die Bahnen werden wie folgt umgleitet:

S2:
Die Linie S2 verkehrt nur im Abschnitt Rheinstetten bzw. Rheinstrandsiedlung bis Hauptfriedhof und geht dort in die auf den Streckenabschnitt Badeniaplatz bis Hauptfriedhof gekürzte Linie 4 über. Die Schienenersatzverkehre für die Linie S2 in Richtung Hagsfeld bzw. Stutensee starten ab der Haltestelle Tullastraße.

S5, S51:
Die Linien S5 und S51 fahren von Germersheim, Wörth bzw. Rheinbergstraße kommend ab der Haltestelle Untermühlstraße weiter nach Durlach Turmberg.

NL1:
Die Fahrten der Linie NL1 werden von der Innenstadt kommend ab der Haltestelle Essenweinstraße nach Rintheim umgeleitet.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram3:
Die Tramlinie 3 wird weiterhin umgeleitet und fährt ab dem Durlacher Tor über die Kapellenstraße zum Rüppurrer Tor und von dort weiter über Tivoli und Poststraße zum Hauptbahnhof bzw. in umgekehrter Richtung nach Rintheim. Die oberirdische Haltestelle "Kronenplatz (Fritz-Erler-Straße)" wird in diesem Zeitraum nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle Kronenplatz im Stadtbahntunnel für ihre Fahrten in diesem Bereich zu nutzen.

Tram 4:
Die Tram 4 bedient den Streckenabschnitt Oberreut bis Hauptfriedhof und geht dort in die Linie S2 in Fahrtrichtung Rheinstetten über.
Der SEV in die Waldstadt verkehrt hierbei bereits ab der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)".

Tram 17:
Die Europäische Schule hat in der ersten Ferienwoche keinen Unterricht, weshalb die Linien 17 und 18 nicht verkehren. In der zweiten Ferienwoche (ab Montag, 27. Mai 2024) ist jedoch Unterricht. In dieser Woche verkehrt die Linie 17 gemäß ihrem Regelfahrplan auf dem Regelfahrweg zwischen Rheinhafen und Tullastraße (in der Tullastraße) bzw. umgekehrt.

Tram 18:
Für die Linie 18 gibt es ab 27. Mai 2024 Ersatzfahrten mit einem Bus auf dem gesamten Streckenabschnitt zwischen Durlach Turmberg und Europäische Schule.
Die Bahnfahrten der Linie 18 entfallen komplett.

Schienenersatzverkehre:

SEV 12:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Reitschulschlag – Büchig – Blankenloch – Friedrichstal
nach Spöck (und umgekehrt). Diese Buslinie bedient nicht die Haltestellen in Hagsfeld!

SEV 13:
Karlsruhe Tullastraße - Hauptfriedhof – Fächerbad – Hallesche Allee – Hagsfeld Bahnhof und zurück zur Tullastraße.

SEV 14:
Durlacher Tor - Hauptfriedhof – Fächerbad - Waldstadt Zentrum (und zurück). Diese Linie verkehrt auch zu den Zeiten der Nightliner.

SEV 15:
Waldstadt Zentrum - Europäische Schule (Kleinbus ohne Zwischenhalt)

SEV 30:
Die Fahrten werden ab Durlacher Tor über Elbinger Straße West hinaus bis zur Europäischen Schule verlängert.

Verlegte Haltestelle:

Linie 125:
Die Linie 125 wird aus Kapazitätsgünden an der Haltestelle "Durlacher Tor (oben)" an den Steig E (KSC-Sportbus) verlegt.

%Title%
%content%
Höhenprofil HiddenTrigger